GROUP und der sichere Weg zur E-Mail Kommunikation

Von: GROUP Technologies AG  22.06.2007
Keywords: EMail, Datenschutz, Firewall

GROUP und der sichere Weg zur E-Mail Kommunikation Die GROUP Technologies AG partnert mit Lotus-Notes-Dienstleister ULC Business Solutions GmbH Eisenach/ Dresden - Der E-Mail-Management-Spezialist GROUP Technologies hat eine Partnerschaft mit der ULC Business Solutions GmbH geschlossen. Der Dresdner IT-Dienstleister, der Unternehmen bei der Realisierung komplexer Projekte auf der IBM-Plattform Lotus Notes Domino unterstützt, wird künftig auch die GROUP-Lösungen für E-Mail-Sicherheit und -Archivierung in seinem Sortiment führen. 'Unternehmen, die ihre Kommunikation per E-Mail abwickeln, sehen sich mit diversen Herausforderungen konfrontiert. Spam und Viren führen zu Produktivitätsausfällen und bedrohen die IT-Infrastruktur. Darüber hinaus erhöhen zahlreiche gesetzliche Bestimmungen die Haftungsrisiken. Es kommt daher immer mehr auf eine fundierte Planung und die richtigen Lösungen an, um diese Herausforderungen zu meistern', erklärt Herbert Reder, Mitglied der Geschäftsleitung beim E-Mail-Management-Spezialisten GROUP Technologies AG (www.group-technologies.com). Und genau hier setzt die Partnerschaft zwischen GROUP Technologies und ULC an. Die Kunden erhalten von ULC eine qualifizierte Vor-Ort-Beratung, die passenden GROUP-Lösungen sowie Training und Implementierung aus einer Hand. „Wir freuen uns sehr über die von Beginn an sehr erfolgreiche Partnerschaft mit GROUP Technologies. Zuverlässige und ganzheitliche E-Mail-Compliance-Lösungen werden von unseren Kunden sehr stark nachgefragt“, so Matthias Friedrich, Geschäftsführer der ULC Business Solutions GmbH. Sein Unternehmen wird sich speziell auf Finanzdienstleister, die Industrie- und Handelskammern sowie mittelständische Unternehmen konzentrieren. Im Rahmen gemeinsamer Marketing- und Vertriebsaktivitäten werden ULC und GROUP Technologies den Kunden die Vorzüge der iQ.Suite für effizientes, prozessorientiertes und rechtssicheres E-Mail-Management aufzeigen. Bereits in der Zeit vom 25. bis 28. Juni 2007 werden die ersten Fachworkshops in Hamburg, Köln, Stuttgart und Dresden stattfinden. Die Workshops mit dem Titel „Lotus Notes Domino 8, ULC.Tools und E-Mail-Compliance mit iQ.Suite“ richten sich vor allem an Entscheider, EDV-Leiter und Administratoren. Die Veranstaltungen sind Teil einer Workshop-Reihe, die auch von IBM Deutschland unterstützt wird. Das Interesse für die Fachworkshops ist beachtlich, bisher liegen über 100 Anmeldungen von Teilnehmern aller Branchen vor. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.ulc.de. Über die GROUP Technologies AG Die GROUP Technologies AG ist der Lösungsanbieter für prozessorientiertes, sicheres und gesetzeskonformes E-Mail-Management. Unabhängig von ihrer Größe, sind Unternehmen damit in der Lage, ihre E-Mail-Kommunikation in Übereinstimmung mit den aktuellen gesetzlichen Anforderungen und betrieblichen Vorgaben zentral in die Geschäftsprozesse einzubinden. Die Kernlösungen für E-Mail-Sicherheit und E-Mail-Archivierung ermöglichen das Verarbeiten, Speichern und Verwalten von E-Mails – von deren Entstehung bis zur Löschung. Dazu zählen Viren- und Spamschutz, Daten- und Inhaltskontrolle, Verschlüsselung, Klassifizierung automatisierte Archivierung und intelligentes Auffinden von E-Mails und deren Anlagen. Dadurch wird nicht nur der höchstmöglichste Sicherheitsstandard für Unternehmensdaten erzielt, sondern zugleich auch die Effizienz der gesamten Organisation gesteigert. Zusätzlich werden Unternehmen und ihre Entscheidungsträger vor Bußgeldern bewahrt, die bei Verstößen, unter anderem gegen datenschutzrechtliche Vorschriften oder Kennzeichnungspflichten, drohen. Zu den Kunden der Gesellschaft zählen neben mehr als drei Viertel der Sparkassen und Volksbanken in Deutschland zahlreiche internationale Unternehmen wie ABN AMRO, Allianz, Deutsche Bank, Ernst Young, Honda und Miele. Rund 3.000 Kunden mit mehr als drei Millionen Anwendern setzen die Lösungen des GROUP-Konzerns bereits ein. Der Konzern verfügt über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, England, Schweden, Finnland und USA. Internet: http://www.group-technologies.com Über die ULC Business Solutions GmbH ULC ist Spezialist für die Entwicklung kundenindividueller Softwaresysteme auf Basis der IBM-Produkte Lotus Notes Domino sowie modernster Softwaretechnologien (Java, JavaScript, XML, etc.). Darüber hinaus bietet ULC standardisierte IT-Lösungen (z.B. ULC.eStones.CRM, ULC.Web.CMS, ULC.Ressourcen- Fuhrpark.Manager, ULC.Formular- Prozess.Manager) an. ULC ist IBM Business Partner und IBM-autorisiertes Trainingszentrum. Bei ULC können Administratoren, Entwickler, Endanwender und Entscheider alle Kurse zu Lotus Notes Domino buchen. Weiterhin bietet ULC eine umfangreiche Palette an individuellen Trainings und Workshops zu den Themen Lotus Domino, Java, Domino-Webentwicklung, etc. Zu den über 200 Kunden der ULC zählen mittelständische Firmen, Unternehmen der Großindustrie, Finanzdienstleister (Banken, Sparkassen) sowie Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung. ULC verfügt über mehr als 20 hoch qualifizierte und zertifizierte IT-Spezialisten. Die ULC hat ihren Sitz in Dresden sowie eine Geschäftsstelle in Stuttgart und betreut Kunden in allen Teilen Deutschlands. Internet: http://www.ulc.de Presse-Kontakt:GROUP Technologies AG, Hospitalstraße 6, 99817 EisenachKirstin Schau, E-Mail: kirstin.schau@group-technologies.com Tel.: +49 3691 7353-12, Fax: +49 3691 7353-9912http://www.group-technologies.com ULC Business Solutions GmbH, Erna-Berger-Straße 5, 01097 DresdenMatthias Friedrich, E-Mail: matthias.friedrich@ulc.de Tel.: +49 351 5638-272, Fax: +49 351 5638-111http://www.ulc.de

Keywords: Datenschutz, EMail, Firewall

GROUP Technologies AG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken