Technologie-Kooperation mit living-e - map&guide erstmals integraler CMS-Bestandteil

Von: MAP&GUIDE  04.08.2006
Keywords: Routenplaner

Karlsruhe, 03. August 2006: MAP GUIDE und die living-e AG sind eine Technologie-Partnerschaft eingegangen. Mit dem Ziel, den Anwendernutzen weiter zu erhöhen, ergänzt living-e, einer der führenden Anbieter von Content Management Systemen (CMS), den Leistungsumfang des Produkts webEdition um die Funktionen Anfahrtsrouting sowie Standort- und Filialfinder. Dazu werden ab sofort map guide routenservice pro und map guide location service integriert. Damit liefert map guide-Software wichtige raumbezogene Funktionen und schafft zusätzlichen Mehrwert für das mit über 25.000 Lizenzen weitverbreitete Erfolgsprodukt webEdition. Das modular aufgebaute CMS von living-e ermöglicht es, Webseiten Zeit und Kosten sparend zu erstellen, Inhalte zu pflegen und zu publizieren. Es zeichnet sich durch die Verwendung von Standardtechnologien und offenen Strukturen aus, so dass webEdition ohne großen Programmieraufwand oder spezielle Kenntnisse eingesetzt werden kann. Diese Qualitätsmerkmale treffen auf map guide routenservice pro und location service in gleichem Maße zu. Eine Kooperation der beiden renommierten Karlsruher Softwarehäuser liegt daher auch unter diesem Aspekt nahe. Mit map guide routenservice pro können jetzt webEdition-Anwender Internetauftritte um ein individuelles Anfahrtsrouting mit digitalen Karten und ausführlicher, adressgenauer Wegbeschreibung ergänzen. Statische Anfahrtsskizzen, die zwar das Ziel, nicht aber die jeweilige Startadresse kennen, lassen sich ersetzen. Damit wertet das nützliche Tool die Webauftritte von Unternehmen nahezu aller Branchen und Institutionen auf. Speziell zugeschnitten auf den Bedarf von Filialunternehmen ist map guide location service. Die Software visualisiert Händler- und Filialstandorte in einer übersichtlichen Karte, gibt eine Wegliste mit definierbarer Detaillierung aus, führt Kunden auf dem kürzesten bzw. besten Weg ans Ziel und kann damit die Kundenbindung auf sehr einfache Weise unterstützen. Die Routingfunktion lässt sich aber auch komplett deaktivieren, so dass gesuchte Standorte lediglich angezeigt werden. Beide map guide-Produkte sind ASP-Mietdienste (Application Service Providing), die beim Anwender keine zusätzliche Serverkapazität erfordern. Das Routing basiert auf dem anerkannten Routenplaner map guide professional und auf stets aktuellem Kartenmaterial. Zudem lassen sich die Mapping- und Routingfunktionen im individuellen Webdesign realisieren. Das Look Feel des neuen Moduls von webEdition zeigt living-e beispielgebend auf der eigenen Webseite. Mit der Erweiterung von webEdition um professionelle raumbezogene Funktionen richtet living-e ihr CMS noch stärker am Nutzerbedarf aus. Durch die Technologie-Kooperation erwartet MAP GUIDE ihrerseits eine Ausweitung der Anwendungsfelder der beiden ASP-Dienste.

Keywords: Routenplaner