farben_FROH

farben_FROH von Zeit4men, Thomas H. Eichkorn

Von: Zeit4men, Thomas H. Eichkorn  06.01.2008
Keywords: Pflanzen und Samen, Beschichtung, Leinen

Die Summe dieser Vorteile waren es auch, was Thomas H. Eichkorn dazu bewegte, sich intensiv mit diesem System zu beschäftigten. „Bilder gibt es genug auf dem Markt, dieses System ist jedoch etwas ganz besonderes.“ Der hohe Qualitätsstandard des Rahmen-Systems, vor allem aber die hochauflösenden Prints beeindrucken mich immer wieder aufs Neue. Durch die Zusammenarbeit mit einem starken Partner in Norddeutschland werden die AFFITTO’s mit modernster Technik produziert. Zusammen haben wir ein Verpackungssystem entwickelt, so daß die kompletten 22 Motive der letzten Ausstellung in einem Kompaktvan bequem transportiert werden konnten. Alle Motive eigenen Motive sind handsigniert und auf 50 Stück limitiert.

Durch die hohe Benutzerfreundlichkeit war es naheliegend, die Bilder nicht nur zu verkaufen, sondern auch die günstige Bildermiete meinen Kunden anzubieten. „Ein gerollt transportierter AFFITTO_TEX läßt sich sofort ohne eine Falte in den Rahmen einspannen.“

Wechseln Sie die Motive je nach Herzenslust, je nach Anlaß, je nach Jahreszeit. Die Kombination aus AFFITTO_FRAME mit einem passenden AFFITTO-TEX ist äußerst praktisch, da bedarf es keiner besonderen Vorkenntnisse oder eines ausgeprägten handwerklichen Geschicks - so erreichen Sie große Effekte und das ganze kinderleicht, auch im Gewicht. Zur Zeit arbeitet Thomas H. Eichkorn intensiv an der Erweiterung der Produktpalette: Wir werden zusammen mit einem schweizer Schallschutz-Spezialisten im kommenden Jahr ein weiteres Highlight anbieten können: AFFITTO_PIANO!

AFFITTO, die Raumatmosphäre gleich 2fach verbessern!

In Räumen, in denen Menschen leben, arbeiten und kommunizieren, ist es besonders wichtig eine ansprechende Raumatmosphäre zu schaffen. Mit AFFITTO haben Sie die Möglichkeit, sowohl die optische Wirkung als auch die Raumakustik zu verbessern. Die Nachhallzeit in einem Raum wird durch den Anteil von Gegenständen bestimmt, die den aufkommenden Schall absorbieren kann. In der modernen Architektur mit Steinböden und Parkett, glatt verputzen Wänden und Panoramafenstern gibt es diese Materialien nicht mehr in ausreichender Menge in den Räumen. Hoffnungen, daß Möbel oder gar Pflanzen im eingerichteten Raum schon eine ausreichend gute Akustik herstellen werden, erweisen sich fast immer als Trugschluß. Innerhalb solcher Räume bedarf es Materialien, die über eine außergewöhnlich gute Absorptionsfähigkeit verfügen. In ausreichender Menge und richtig positioniert, lassen sich nur über solche Produkte Verbesserungen der Raumakustik erzielen. Vereinfacht gesagt, gilt es im Raum ausreichend Flächen zu schaffen, die den Schall absorbieren.

AFFITTO_PIANO... für eine bessere Raumakustik! Zeit4men hat mit AFFITTO_PIANO eine weitere Möglichkeit der besseren Raumakustik für Sie hinzugefügt: mit der Entwicklung von Wandabsorbern für alle Frequenzbereiche - um sprachliche Kommunikation zu verbessern und Musik in der ganzen Vielfalt ihrer Nuancen intensiver hören zu können. Hochwirksame Absorptionsschäume hinter hochauflösenden Fotografien, Grafiken oder Wunschmotiven tragen zur Verbesserung der Raumakustik ganz entscheidend bei. Es wird Räume geben, in denen schon das Aufhängen von AFFITTO_PIANO das empfundene Akustikproblem beheben wird, und es wird Räume geben, in denen AFFITTO_PIANO ein Teil einer Gesamtkonzeption zur Reduzierung der Nachhallzeit sein wird. Mit der idealen Platzierung erzielen Sie den größten Effekt. Zur hörbaren Verkürzung des Nachhalls sollten mindesten 40% - 80% der Oberfläche (Summe Wand, Decke und Boden) mit schallabsorbierenden Materialien ausgestattet sein. Die optimale Nachhallzeit richtet sich danach, für welchen Zweck ein Raum aus raumakustischer Sicht verwendet wird.

AFFITTO mehr als nur ein Bild! Weitere Infos unter www.Zeit4men.eu

Keywords: Beschichten, Beschichtung, Braun, Gratis, Kaffe, Kaffeebohnen, Leinen, Liebe, Love, Melaminharz, Motiven, Pflanzen und Samen,

Zeit4men, Thomas H. Eichkorn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken