Das Sicherheitsmanagement - eine ganzheitliche Betrachtung

Das Sicherheitsmanagement - eine ganzheitliche Betrachtung von MentalLeis Dienstleistungen GmbH

Von: MentalLeis Dienstleistungen GmbH  12.02.2009
Keywords: Schulungen, Workshops, Risikomanagement

von MentalLeis Dienstleistungen

Organisationsstruktur versus Sicherheitsstruktur?


Die immer schneller fortschreitende Globalisierung der Weltwirtschaft erfordert neue innovative taktische, aber auch sicherheitstechnische Vorgehensweisen. Wirtschaftliche, ökologische und moralische Grundsätze sind in ihrer Unternehmensphilosophie mit eingebunden. Mit welchen strategischen und operativen Eingriffen seitens krimineller Elemente oder Organisationen in ihr unternehmerisches Tun müssen sie in der heutigen Zeit rechnen.

Die Organisationsstrukturen vieler kleiner und mittelständischer, aber auch großer Unternehmen, sind meist nicht ausreichend ausgestattet, um den vielfältigen Sicherheitsrisiken von heute eine wirksame Sicherheitsstruktur entgegensetzen. Hier ist oftmals fundierte sicherheitstaktische und -technische Sicherheitsberatung im Rahmen eines ganzheitlichen Sicherheitsmanagements gefordert.

In enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit ihnen übernehmen die Sicherheitsexperten von MentalLeis Dienstleistungen die strategische Konzeption und die operative Umsetzung der sicherheitsrelevanten Themen in ihrem Unternehmen. Unsere Experten helfen ihnen beim Aufbau eines wirksamen Sicherheitsmanagements. Selbstverständlich beeinträchtigen wir dabei ihre Arbeitsabläufe so wenig als möglich.

Das ganzheitliche Sicherheitsmanagement von MentalLeis Dienstleistungen basiert auf vier tragfähige Pfeiler.

Zuerst führen die Sicherheitsanalytiker von MentalLeis Dienstleistungen gemeinsam mit ihnen eine substanzielle und umfassende Schwachstellenanalyse durch. Nachdem der Ist-Stand ihres unternehmerischen Risikos feststeht, definieren sie den Zukunft sichernde Kernbestand ihres Know-how, ihrer unternehmerischen Tätigkeiten und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter.

Aufgrund der Schwachstellenanalyse bauen sie gemeinsam mit den Experten ein effizientes Sicherheitssystem auf. Es beinhaltet

  • Präventionsmaßnahmen gegen Kriminalität
  • Sachverhaltsabklärungen bei Vorkommnissen
  • Individuell abgestimmtes Reisemanagement
  • Schutz und Abwehr gegen Spionage

Als dritten Pfeiler fungiert das Krisenmanagement aus 

  • Entwicklung eines Krisenplanes
  • Aufbau einer Krisenorganisation
  • kontinuierliche Training des Krisenstabes

Aufgrund aktueller Ereignisse führt der Krisenstab situativen Briefings für die reisenden Mitarbeiter durch.

Der vierte Eckpfeiler, die innovative Wissensvermittlung, besteht aus

  • Seminaren
  • Trainings
  • Workshops

für Führungskräfte und Mitarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie unter

Autorin:

Annette Leis

Inhaberin von MentalLeis Dienstleistungen

Keywords: Gefährdungsanalysen, Krisenintervention, Krisenmanagement, Psychologische Betreuung, Reisemanagement, Risikomanagement, Schulungen, Schwachstellenanalyse, Sicherheitsmanagement, Verhaltenstraining, Workshops

MentalLeis Dienstleistungen GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken