CRM und Mobile Business überall und geräteunabhängig

Von: DocHouse GmbH  26.09.2011
Keywords: Customer Relationship Management, Crm Software

Hohe Performance auch auf schmalbandigen Datenstrecken DocHouse steht seit Jahren für erfolgreiche CRM-Projekte im B2B-Umfeld. Jedoch verändert sich die Kommunikation mit dramatischer Schnelligkeit. Es ist daher erforderlich, dass auch CRM-Lösungen in neuen Kommunikationsumgebungen ihren sicheren Platz einnehmen. Durch den immer stärkeren Einfluss der mobilen Kommunikationsgeräte gibt es neben den bekannten Möglichkeiten immer mehr attraktive Alternativen. Geschäftsprozesse müssen heute auf mobilen Endgeräten genauso transparent abgebildet werden können, wie man das von Desktop- oder Notebook-Systemen gewohnt ist. Angefangen von der Bereitstellung von Medieninhalten bis hin zu komplexen workflowgesteuerten Businessprozessen wird der Tablet-PC immer mehr zum Alltag-Arbeitsgerät. Für den Kunden ist hier beste Interaktion gefragt, ganz unabhängig davon, wo er sich aufhält und welchen Zugang er zu welchen Medien hat. In diesem Szenario kommt mit mFabrik für DocHouse ein interessanter Partner ins Spiel, der sich genau auf die Lösung dieser Anforderungen versteht. Wolfgang Brugger, Geschäftsführer DocHouse GmbH berichtet über die Vorzüge von mFabrik: „mFabrik liefert selbst auf schmalbandigen Datenstrecken eine hohe Performance. Inhalte aus unterschiedlichen Systemen wie CRM oder ERP stehen sekundenschnell zur Verfügung. Unsere Kunden nutzen die unterschiedlichsten mobilen Endgeräte und erwarten überall eine korrekte Darstellung ihrer Daten. mFabrik leistet das alles und ist flexibel auf neue Anforderungen anpassbar. Durch unsere Kooperation mit mFabrik sind wir in der Lage, unseren Kunden sämtliche Business Prozesse – und das ist weit mehr als nur CRM – passgenau aufs Mobile-Device zu liefern.“ Mit mFabrik werden Daten auf den Browsern der mobilen Endgeräte als Web-Applikation zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich plattformübergreifend die modernen Browserstandards wie HTML5 und CSS3 nutzen. Außerdem entfallen so der Zulassungsprozess oder weitere Beschränkungen, die durch die Bereitstellung in einem App Store nötig wären. Updates und Erweiterungen sind so sofort live und müssen nicht erst erneut wieder überprüft werden, wie das beispielsweise bei Apple im App Store der Fall ist. Rudolf Weiß, Geschäftsführer mFabrik GmbH, sieht den hohen Nutzen der mFabrik Technologie darin, dass Informationen überall, jederzeit und auf allen Smartphones und Tablet-PCs hochperformant zur Verfügung stehen. Besonders wichtig erachtet er in diesem Zusammenhang das Streaming von Dateninhalten: „Einen Schwerpunkt setzten wir im Mobile Business auf die Streaming-Technologie. Für unsere Kunden ist Mobile Video Streaming ein großes Thema und der mobile Dienst hat starkes Wachstumspotential.“ In der Zusammenarbeit mit DocHouse sieht er hohes Wachstumspotential für beide Firmen und meint: „Unsere Mobile Business-Technologie ermöglicht CRM-Interessenten in Zukunft einen wunderbareren Einstieg in die mobile CRM-Welt. Für DocHouse erschließen sich auf diesem Weg völlig neue Kundensegmente, denn Lösungen stehen mit mFabrik plattformunabhängig zur Verfügung.“ Die Verschmelzung von Businessprozessen mit der Welt der mobilen Endgeräte können Sie auf der CRM-expo 2011 an den Messeständen von mFabrik (Halle 12.0, Stand D76) und DocHouse (Halle 12.0, Stand E48) live erleben. Auch die Anmeldung zur CRM-expo ist über ein eigenes Mobil-Portal möglich. Interessenten können Ihren 50€-Eintritts-Gutschein so unabhängig von Ort und Mobilgerät kostenfrei abrufen und so gleich einen ersten Performance-Test durchführen: http://dochouse.mfabrik.mobi/w/contact Über mFabrik: Mit den Lösungen von mFabrik können alle Arten von Inhalten sowohl im Internet als auch auf Smartphones/Tablets präsentiert werden. Dazu gehören auch Video-Dienste und Soziale Netzwerke. mFabrik versteht nicht nur die Web- und die Smartphone-Welt, sondern kann auch dort weiterhelfen, wo Kommunikationsdienste aus unterschiedlichsten Kanälen aufgebaut werden sollen. So erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf modernstem Weg. http://mfabrik.com/de/ Über DocHouse: Die DocHouse GmbH bietet Lösungen und Konzepte zur Optimierung der Anforderungen in den Bereichen Information, Kommunikation und Kollaboration für KMUs und den Mittelstand. Kollaborative Lösungen binden alle Unternehmensabteilungen, Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner in die Kommunikations- und Informationsprozesse ein. Die Kooperation mit mFabrik ist für uns der Start in den Geschäftsbereich Mobile Business. http://www.dochouse.de/

Keywords: Crm Software, Customer Relationship Management

Weitere Produkte und Dienstleistungen von DocHouse GmbH

BRM/CRM: DocHouse 3.4 ist veröffentlicht von DocHouse GmbH Vorschau
26.11.2010

BRM/CRM: DocHouse 3.4 ist veröffentlicht

Erweitertes Berechtigungskonzept, Office-Integration, Webmodul


sales.move bringt DocHouse CRM auf den Schweizer KMU-Markt von DocHouse GmbH Vorschau
27.10.2010

sales.move bringt DocHouse CRM auf den Schweizer KMU-Markt

Wolfgang Brugger (Geschäftsführung DocHouse GmbH), Katrin Striedacher und Philippe Holthuis (Beide Geschäftsführung sales.move GmbH) im Gespräch mit Johannes Kaut (Marketing


CRM aus der Cloud: DocHouse ab sofort als SaaS verfügbar! von DocHouse GmbH Vorschau
11.10.2010

CRM aus der Cloud: DocHouse ab sofort als SaaS verfügbar!

Markdorf am Bodensee – Kompetenz, die sich durchsetzt: Der Spezialist für zukunftsorientierte CRM- und Collaborations-Lösungen, die DocHouse GmbH, bietet jetzt



KUMAtronik Software GmbH firmiert um zur DocHouse GmbH von DocHouse GmbH Vorschau
21.01.2010

KUMAtronik Software GmbH firmiert um zur DocHouse GmbH

Die KUMAtronik Software GmbH trägt seit heute den Namen DocHouse GmbH und wird weiterhin als Hersteller der CRM-Lösung DocHouse am


21.01.2010

DocHouse – CRM für IBM Lotus Notes

Von der operativen Ebene bis hinein ins Top-Management bekommen die Mitarbeiter im Unternehmen wieder die Möglichkeit, sich selbst mit den