SCHILLER BRAND COMPANY profiliert die Sportmarke JAKO.

SCHILLER BRAND COMPANY profiliert die Sportmarke JAKO. von SCHILLER GmbH BRAND COMPANY

Von: SCHILLER GmbH BRAND COMPANY  24.03.2009
Keywords: Markenführung, Markenberatung, Brand Communication

Die JAKO AG mit Sitz in Hollenbach will ihre Marktposition als einer der führenden Teamsportausstatter international weiter ausbauen und setzt in Zukunft auf eine ganzheitliche Profilierung der Marke JAKO. Dazu hat der Teamsport-Spezialist den führen­den Spezialisten in systemorientierter Markenführung in sein Team geholt. In der Sportbranche hatte sich die SCHILLER BRAND COMPANY durch die erfolgreiche Profilierung von ODLO, SPORT 2000 und LÖFFLER einen Namen gemacht. So führt jetzt auch JAKO seit Juni 2008 – unterstützt und begleitet durch die strategische und kreative Beratung von SCHILLER  – einen umfas­senden Markenprozess durch, der die gesamte Wert­schöp­fungs­kette umfasst.

Zunächst wurde in einem BRAND AUDIT gemeinsam mit dem JAKO Führungsteam die Identitäts-Positionierung der Marke erarbeitet: Wertesystem, Erfolgsmuster und aufbauend darauf das zentrale Marken-Versprechen. Im Zuge der gemeinsamen Definition der Marken-Strategie im gesamten Marketing-Mix standen ganz besonders die Produktpolitik und Sortiments-Architektur im Mittelpunkt. Aktuell erfolgt auf dieser Grundlage die stilistische Codierung der Marke in allen ihren Subsystemen und damit der sukzessive Aufbau einer einzigartigen und selbstähnlichen Markenwelt im Rahmen einer markenzentrierten Unternehmensführung.

In einem selbstähnlichen Design-Prozess erschuf SCHILLER das zukünftige Zeichen- und Symbol-Reservoir der Marke und definierte ein einzigartiges Foto-Design, das von den zentralen Marken-Schlüssel­bildern bis zur Produktdarstellung im Katalog und Internet die JAKO Identität unverwechselbar zum Ausdruck bringt. SCHILLER führte hierbei auch die Fotoproduktionen für die JAKO Schlüsselbilder und die Collection-Motive durch.

Zur stärkeren Kommunikation der Technologie-Kompetenz entwickelte SCHILLER das JAKO-TEC-CONCEPT, das alle technologischen Funktionsleistungen der Marke in ein übergeordnetes Technologie-System integriert. Das Ergebnis ist eine deutliche Differenzierung zum Wettbewerb und vor allem bessere Orientierung und mehr Vertrauenswürdigkeit für den Kunden. Neben der strategischen Konzeption wurde das JAKO-TECT-CONCEPT auch in Grafik und Text von SCHILLER gestaltet.

Aufbauend auf die definierte Marken-Symbolik entwickelte SCHILLER für alle Produkt-Kategorien und Produkt-Typen ein konsistentes Product-Branding und einen neuen Packaging-Auftritt inklusive der Produkt-Hangtags mit Funktions-Inlays zur Kommunikation des JAKO-TEC-CONCEPTs direkt am Produkt.

Im Zentrum der Kommunikation gegenüber Handelspartnern und Teamkunden stehen die neuen Produkt-Kataloge für die JAKO Teamsport-Kategorien, die von SCHILLER strate­gisch neu konzipiert und im neuen Design gestaltet wurden. Weitere Kommunikations­mittel, wie die Konzeption und Gestal­tung einer zentralen Marken-Broschüre, sind in Arbeit. Der neue visuelle Marken-Auftritt geht im Februar mit den ersten JAKO Katalogen und der neuen Kollektion 2009 an den Start. Man darf also gespannt sein!

Das Unternehmen JAKO, das 2009 sein 20-jähriges Jubiläum feiert, will mit seinem Marken-Projekt ein starkes Signal im Markt setzen und den Startschuss für einen forcierten Wachstumsprozess geben.

 

Keywords: Brand Audit, Brand Communication, Marken-Aufbau, Markenberatung, Markenführung, Marken-Repositionierung,

SCHILLER GmbH BRAND COMPANY kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken