Kompaktsteuergeräte für vielfältige Einsatzgebiete

Kompaktsteuergeräte für vielfältige Einsatzgebiete von Klaschka Industrieelektronik GmbH

Von: Klaschka Industrieelektronik GmbH  19.05.2008
Keywords: Elektronische Steuerungseinrichtungen

Weitere Features sind kurze Befehlsverarbeitungszeiten, leistungsfähige Funktionsbausteine, schnelle Zählereingänge, pulsweitenmodulierte Ausgänge sowie ein Relaisausgang. Zusätzlich stehen Ausführungen mit Echtzeituhr, Kalenderfunktion und Thermoelement- sowie Analogeingängen zur Verfügung. Eine Variante ist mit 2 analogen Eingaben für Thermoelemente Typ K mit einem Bereich von -30 … +300 °C und intergiertem PID-Regler ausgestattet. Eine weitere Version ist anstelle von 2 Logikeingaben mit analogen Eingaben für Strom 0 bis 20mA oder Spannung 0 bis 5 V und PID-Regler verfügbar. Mit der eingebauten RS 232 C-Schnittstelle (optional auch RS 485) ist eine Vernetzung oder die Kommunikation mit weiteren Endgeräten möglich. Durch diese umfangreichen und komfortablen Ausstattungsmerkmale sind vielfältige und innovative Steuer- und Überwachungsfunktionen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Umwelt- und Fernwirktechnik möglich. Darüber hinaus lassen sich mess-, steuer- und regeltechnische Anwendungen wie z. B. Temperatur- und Ofensteuerung bis hin zu komplexen Automationsaufgaben durchführen.

Keywords: Elektronische Steuerungseinrichtungen

Klaschka Industrieelektronik GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken