Italienisch, Kunst und Archäologie

Italienisch, Kunst und Archäologie von Terramare

Von: Terramare  16.10.2014
Keywords: Italienisch, Fortbildung, Archäologie

In diesem Teil der toskanischen Maremma finden Sie Kunst und Archäologie in verschiedenen Naturlandschaften und den schönsten Nischen Italiens ... ein glücklicher Zufall für den Kunst- und Naturliebhaber, der gleichzeitig die italienische Sprache lernen oder verbessern möchte. Neben dem Sprachkurs am Vormittag in der entsprechenden Gruppe, werden an den freien Nachmittagen, 3 spezielle Ausflüge gemacht. • etruskische und etruskisch-romanische Ausgrabungstätten, Museen und Bildergalerien; • Ausflüge in Altstädte aus dem Mittelalter und der Renaissance; • Ausflug in den Park "Giardino dei Tarocchi" von Niki de Saint-Phalle und in den Park von Daniel Soerri - Moderne Skulpturen; • Künstlerstudios: Keramikhandarbeiten und verschiedene Maltechniken. Fachlehrer begleiten die Schüler auf diesen Ausflügen und helfen Ihnen die Kunst und Fachsprache zu interpretieren. KURSPROGRAMM: • 4 Stunden pro Tag Gruppenunterricht 9.00 bis 13.00 Uhr • 2 Kulturaktivitäten nachmittags mit der Gruppe pro Woche • 1 Exkursion - Natur- oder Geschichtsthema mit der Gruppe • 3 Nachmittage zum speziellen Thema mit dem Fachlehrer - 2 Stunden im Künstlerstudio Es werden kleine Klassen zwischen 2 bis maximal 6 Schülern in den 6 Schwierigkeitsstufen nach europäischem Standard eingeteilt (vom Grund- bis zum Perfektionskurs).

Keywords: Archäologie, Fortbildung, Italienisch, Sprachen Lernen

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Terramare

Italienischer Weihnachtskurs in der Toskana von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienischer Weihnachtskurs in der Toskana

Auch dieses Jahr bietet die italienische Sprachschule Terramare wieder weihnachtliche Sprachkurse mit intensivem Freizeitprogramm in der toskanischen Lagunenstadt Orbetello. In


Italienisch und Kunstworkshop von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienisch und Kunstworkshop

Italienischer Gruppenkurs mit Kunstworkshop und Besichtigungsprogramm Im Gruppenkurs erlernen die Kursteilnehmer die italienische Sprache. Im Kunstworkshop werden folgende Techniken erlernt:


Italienischer Individualkurs von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienischer Individualkurs

Individualkurse können für 10 bis 30 Wochenstunden gebucht werden und werden an die persönlichen Bedürfnisse angepasst. Es können auch Fachtthemen


Italienischer Kombinationskurs von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienischer Kombinationskurs

- 20 Wochenstunden Gruppenunterricht und 10 Wochenstunden Einzelunterricht - 4 Stunden Gruppenunterricht am Vormittag von Montag bis Freitag - 2


Studienreise durch vier italienische Regionen: Toskana, Lazio, Umbrien und Sardinien von Terramare Vorschau
16.10.2014

Studienreise durch vier italienische Regionen: Toskana, Lazio, Umbrien und Sardinien

Dieser Kurs ermöglicht es, Italien und seine Sprache, Kunstgeschichte und Traditionen auf einer Reise durch vier der landschaftlich unberührtesten italienischen


Italienisch, Küche und Wein von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienisch, Küche und Wein

Die Schüler dieses Kurses können unter Anleitung der Köche selbständig die typischen Gerichte vorbereiten, kochen und dann beim gemeinsamen Gespräch


Italienisch, Natur und Sport von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienisch, Natur und Sport

Für Sportler, die verschiedenste Sportarten mit dem Lernen der italienischen Sprache kombinieren möchten, in einer der schönsten Naturlandschaften Italiens: Naturparks


Italienischer Standardgruppenkurs von Terramare Vorschau
16.10.2014

Italienischer Standardgruppenkurs

Der Standardkurs in der Gruppe enthält 20 Stunden pro Woche, inklusive Kulturaktivitäten und Exkursionen. KURSPROGRAMM: In jeder Gruppe sind zwei