Ratio-Clamp®-Mini – Neue Anwendungsbereiche durch Miniaturisierung

Ratio-Clamp®-Mini – Neue Anwendungsbereiche durch Miniaturisierung von Herbert Hänchen GmbH & Co. KG

Von: Herbert Hänchen GmbH & Co. KG  20.04.2006
Keywords: Sicherheitsklemmung, Stangenblockierung, Hydraulische Klemmeinheit,

Eine patentierte Klemmung
Die Ratio-Clamp (RC) zeichnet sich dadurch aus, dass sie eine Stange bis zur Nennlast ohne anliegenden Druck beliebig lange in ihrer Position fixiert und damit die Forderung für ein Sicherheits-System erfüllt. Denn bei einem Druckabfall klemmt die in Tellerfedern gespeicherte Kraft über ein konisches Klemmelement die Stange. Die verwendeten Federpakete und die Länge des Konus definieren exakt Klemmkraft und Auslösedruck. Dieser Vorgang kann durch gezieltes Abschalten aber auch durch einen Energieausfall oder Systemschäden ausgelöst werden. Die Klemmkraft bleibt ohne Energiezufuhr für beliebige Zeit erhalten, bis der Entriegelungsdruck wieder anliegt und die Kolbenstange damit frei beweglich wird. Wenn dagegen dieser Druck anliegt, kann die Stange in beide Richtungen frei bei vernachlässigbarer Reibung bewegt werden.

Echte Konkurrenz zur Pneumatik
Auch die neuen kompakten Klemmungen profitieren von dieser Technologie. Denn ihr Einsatz bietet die typischen Vorteile eines Hydraulik-Systems: hohe Leistungsdichte und präzise Reaktion wegen der minimalen Kompressibilität des Mediums. Und die kleine Ratio-Clamp liegt in einer vergleichbaren Preislage mit pneumatischen Klemmungen gleicher Leistung. So ist sie erste Wahl für alle Anwendungen, bei denen bereits eine hydraulische Druckversorgung zur Verfügung steht. Hier lässt sich vor allem der Bauraum deutlich verkleinern und in vorhandenen Konstruktionen ist der Einbau einer Klemmung möglich, wo dieser aus Platzgründen bisher scheiterte. Schließlich kann der Konstrukteur dank der neuen Baugröße und der geringen Kosten eine schwere Klemmung durch mehrere kleine ersetzen. Dies erlaubt eine höhere Präzision von Fixierungen durch zusätzliche Haltepunkte. Da die neuen Baureihen als Standalone-System ausgeführt sind, ist die Montage sehr einfach.

Vielfältige Anwendungen
Die Erfahrungen mit der Ratio-Clamp zeigen, wie vielfältig das Anwendungs-Gebiet ist: Es reicht von Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau über die Kunststoff und Baumaschinen-Industrie bis zur Gießerei- und Hochofentechnik oder dem Wasser- und Schiffsbau und weit darüber hinaus. Fast überall, wo eine Rundstange bei Last automatisch gesichert werden soll, ist der RC-Einsatz möglich. Sie hält Klappen, fixiert Objekte oder Werkzeuge während Bearbeitungsvorgängen und hält Lasten bei der Montage, um nur einige Beispiele zu nennen.

Die Produktpalette
Damit reicht die Produktpalette in der Serie jetzt von einem Stangendurchmesser von 10 mm bis 140 mm, als Sonderkonstruktion sind Durchmesser bis 180 mm mit der patentierten Technologie möglich. Diese halten Kräfte bis über 900 kN. Mit anderen Techniken kann Hänchen Halteeinrichtungen für Stangen bis zu einem Durchmesser von 300 mm anbieten, was einer Haltekraft von 2.000 kN entspricht. Für besonders hohe Sicherheit ist die Baureihe RC-H ausgelegt. Diese Baureihe ist nach prEN 693 für den Einsatz in hydraulischen Pressen und nach EN 201 für Kunststoffspritzanlagen zugelassen und entspricht den Forderungen der Berufsgenossenschaftlichen Zentrale für Sicherheit und Gesundheit in Düsseldorf.

„Lassen Sie aus Ihrer Konstruktion die Luft raus!“
Mit den neuen kompakten Klemmungen hat Hänchen das Produktspektrum noch einmal deutlich erweitert und will in neue Märkte vordringen unter dem Slogan: „Lassen Sie aus Ihrer Konstruktion die Luft raus! “

Keywords: Hydraulische Klemmeinheit, Kolbenstangenarretierung, Sicherheitsklemmung, Stangenblockierung, Stangen-Klemmeinheiten,

Herbert Hänchen GmbH & Co. KG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken