DER VARTA-FÜHRER: Hotel der Woche

Von: VARTA-Führer GmbH  16.09.2008
Keywords: Tourismus

Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.

Wie schön kann Urlaub sein? Unglaublich schön – nämlich dann, wenn man beispielsweise ein paar Ferientage im Grand SPA Resort A-ROSA in Lübeck-Travemünde verbringt. Das denkmalgeschützte ehemalige Kurhaus mit seinen weitläufigen Räumen und dem luxuriösen SPA- und Wellnessbereich gehört zwischenzeitlich zu den Top-Adressen in Deutschland. Exponiert gelegen, beeindruckt die weiße Residenz schon rein äußerlich. Das in der Jahrhundertwende-Architektur gehaltene Haus vereint klassischen Stil und modernen Lifestyle hervorragend.

Die hellen und großzügig geschnittenen Zimmer verfügen über alle modernen Errungenschaften eines gut durchdachten Hotelkonzeptes. Fenster, die vom Boden bis zur Decke reichen ermöglichen teilweise einen großartigen Blick auf die Ostsee. Die Einrichtung ist chic, modern und schnörkellos. Insgesamt kann der Gast zwischen fünf Zimmerkategorien wählen.

Auch kulinarisch hat das A-ROSA einiges zu bieten. In drei verschiedenen Restaurants, darunter das „Buddenbrooks“ (Varta-Tipp Küche) im denkmalgeschützten Lübeckzimmer, lässt es sich vorzüglich speisen. Im großen Wintergarten-Restaurant können Sie Halb- oder Vollpension einnehmen. Zwei Bars, eine Weinwirtschaft mit Enoteca sowie ein Degustationsraum mit offenem Kamin und Weinhandel ergänzen das gastronomische Angebot.

Sehr eindrucksvoll präsentiert sich der 4.500 qm große Spa-Bereich mit Kernkompetenz Original-Thalasso. Das Angebot sucht deutschlandweit seinesgleichen. Neben dem ganzjährig beheizten Meerwasser-Innen- und außenpool bietet das SPA-ROSA dem Gast sieben verschiedene Saunen mit Kneippbecken und Eisgrotte, ein Bewegungsbecken (Therapiebecken), Ruheräume sowie ein 400qm großen Fitness- und Kursbereich mit hochmodernen Geräten und täglich wechselndem Kursangebot. Für das private SPA-Erlebnis steht eine separat buchbare 80 qm große Private SPA-Suite mit Sauna, Whirlpool, Ruheraum, Treatmentbereich für Gesichts- und Körperanwendungen sowie eine eigene Ostseeterrasse zur Verfügung.

Die herrliche Umgebung, die vielseitigen Offerten und der tadellose Hotelservice machen den Aufenthalt in diesem Haus zum perfekten Urlaub mit hohem Erholungswert.

Das Grand SPA Resort A-ROSA Travemünde gehört mit den A-ROSA Resorts am Scharmützelsee und in Kitzbühel sowie den sechs Flusskreuzfahrtschiffen zur Arkona AG. In der neuen Buchausgabe des Varta-Führers, die im Oktober diesen Jahres erscheint, zeichnen die Experten das Travemünder Haus mit vier Varta-Diamanten und dem begehrten „Varta-Tipp Ambiente“ aus.

Keywords: Tourismus

VARTA-Führer GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken