Akustik im Büro - Das Tages-Seminar

Von: preventions  06.11.2010
Keywords: Facility Management, Schallschutz, Büroeinrichtungen

"Gespräche werden als Lärm empfunden, weil sie mit Geräusch verbunden", dieses Sprichwort, frei nach Wilhelm Busch, zeigt die Problematik zum Thema Lärm am Arbeitsplatz sehr deutlich. Konzentration und eine hohe Geräuschkulisse schließen sich fast immer aus. Lärmende Geräte und ratternde Maschinen sollten ohnehin nicht in unmittelbarer Nähe von Arbeitsplätzen platziert werden.

Menschen im Büro telefonieren, diskutieren und informieren, dabei entsteht auch hier eine Geräuschkulisse. Deshalb ist es besonders bei Mehrpersonenplätzen wichtig, den Schall möglichst schon an seiner Quelle zu mindern oder zu dämpfen.

Auch die Wahl der Arbeitsplatz-Konfiguration kann zu deutlichen Verbesserungen der Raumsituation führen. Überaus wichtig werden Planungskonzepte, die den Schall berücksichtigen, bei Call Center Arbeitsplätzen und mobilen Büros.

Büroflächen werde immer effizienter genutzt. Flächen pro Arbeitsplatz nehmen ständig ab. Projektorientiertes Arbeiten fordert direkten Kontakt. Der Trend geht in Richtung von Mehrpersonenbüros und überall treffen wir offene, transparente Bürolandschaften. Moderne Architektur liefert dazu intelligente und ästhetisch gelungene Gebäude mit beinahe überall schallharten Oberflächen.

Es ist also hohe Zeit, daß wir uns mit dem Thema "Akustik" intensiver beschäftigen. In dieserm Seminar erklären wir eindeutig die wichtigsten Begrifflichkeiten. Wie zum Beispiel: Schall, Schallwellen, Frequenz, Lärm, Schall- / Störquellen, Lautstärke, Schallpegel (dB(A), Beurteilungspegel, Schalldämmung, Schalldämpfung, Schallabsorptionsgrad, äquivalente Schallabsorptionsfläche, Nachhallzeit.

Und schließlich liefern wir Lösungsansätze und sprechen mit über mögliche Umsetzungen: Anforderungen an Zellen-, Gruppen-, Großraumbüros, Raum-in-Raum-Lösungen, Konferenz-, Medien- und Schulungsräumen, Call Center, Foyer, Empfang etc.

Keywords: Büroeinrichtungen, Büroplanung, Call Center, Ergonomie, Facility Management, Raumakustik, Schallschutz, Technische Gebäudeausrüstung