Bio / Steinholz Estrich für Sanierung von Fussböden in Altbauten, Schulen, Wohngebäuden

Bio / Steinholz Estrich für Sanierung von Fussböden in Altbauten, Schulen, Wohngebäuden von Mastermix GmbH

Von: Mastermix GmbH  08.03.2011
Keywords: Steinholz, Magnesia Estrich, Haller Magnesia Estrich

Bei Bio Steinholz Estrich handelt es sich um einen aus Magnesia und Füllstoffen hergestellten Estrich mit einer Rohdichte von maximal 1,6 kg/dm³. Ein Steinholz Estrichbelag, der vollständig aus natürlich vorkommenden Materialien besteht, wird als angenehm begehbar und fußwarm empfunden. Er ist extrem abriebarm und verschleißfest, die Oberfläche weist ein natürliches mineralisches, lebhaftes Erscheinungsbild auf. Es handelt sich um einen Magnesia Estrichbelag mit eingearbeiteten Holzspänen, der auf Beton- wie auch auf Holzdielenboden oder ähnlichen Untergründen mit einer Dicke von 10 bis 30 mm aufgebracht wird. Die überwiegend organischen Füllstoffe bewirken, dass die Rohdichte je nach Anwendung bei maximal 1,6 kg/dm³ liegt.

weitere Vorteile: fußwarm, biobaustoff, trittschall dämpfend, geringe Aufbauhöhe, feuerhemmend, holz- konservierend, für ein behagliches Wohnraumklima, durch spezielle Handglättung der verlegten Fussbodenflächen sind optische Aufwertungen (Schattierungen) als sogenannte Unikate machbar

Keywords: Haller Magnesia Estrich, Magnesia Estrich, Steinholz,

Mastermix GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken