Silberner Award für den Bodybuddy Streetstepper

Silberner Award für den Bodybuddy Streetstepper von Alfred Hermann GmbH & Co Blechtechnik

Von: Alfred Hermann GmbH & Co Blechtechnik  25.03.2009
Keywords: Engineering, Produktentwicklung, Mountainbikes

Bodybuddy der Streetstepper hat den Silbernen Award der Euromold erhalten.
Der Stepper wurde für das besondere Deign und die neuartige Fortbewegung  als sher innovationsvolles Produkt ausgezeichnet. 
Die Performance-Daten:   Höchstgeschwindigkeiten über 30 km/h bewältigt Steigungen von über 15% keine Schaltvorgänge nötig     Die Funktionsweise:   Die Stepphebel sind voneinander unabhängig. Das patentierte Getriebe stellt sich automatisch unstufenlos  auf den jeweiligen Fahrzustand ein. Das Übersetzungsverhältnis variiert wie bei modernen City- oder Fitnessbikes um den Faktor 5.   Die Auswirkungen:   Durch die Unabhängigkeit der Stepphebel und durch das Wegfallen einer manuellen Gangschaltung ist „Streetstepper“- Fahren sehr einfach und benötigt keine Einschulungsphase. Durch die fließende Steppbewegung in aufrechter Haltung macht der „Streetstepper“- Fahrer auch aus gesundheitlicher Sicht automatisch alles richtig. 4.      Obwohl der „Streetstepper“ nicht als Renngerät konzipiert ist, erreicht man mit ihm erstaunliche Fahrleistungen.  

Keywords: Engineering, Fahrzeugentwicklungen, Konstruktion In 2 3D, Mountainbikes, Produktentwicklung,

Alfred Hermann GmbH & Co Blechtechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken