Hundeosteopathie

Von: Pferdeosteopathie Stehling  03.04.2012
Keywords: Osteopathie, Manuelle Therapie, Selbstheilungskräfte aktivieren

Mein Name ist Severine Stehling, ich bin Diplombiologin, Diplomtierosteopathin und zertifizierte Tierheilpraktikerin. Ich biete Hundeosteopathie im Raum Reutlingen, Tübingen, Balingen, Esslingen, Stuttgart, Böblingen, Waiblingen, Göppingen und ganz Baden-Württemberg an. Osteopathie wird bereits seit Jahrzehnten bei Menschen eingesetzt und erobert zunehmend die Tierwelt. Leben und Gesundheit äußern sich in Bewegung. Bei Einschränkungen der Beweglichkeit können sich Krankheiten ausbreiten. Die Osteopathie spürt Störungen der Bewegung auf und versucht diese zu beheben. Dadurch wird die Selbstheilung des Körpers aktiviert und Ihr Pferd findet zurück zur Freude an der Bewegung. Der Körper wird als Einheit wahrgenommen und neben Muskeln und Gelenken werden auch Organe behandelt. Osteopathie beim Hund ist sinnvoll: Einseitige Schwanzhaltung Bewegungsunlust Bewegungsveränderungen neurologische Störungen Rückensteifheit oder -schmerzen Unklare Lahmheiten Nach Operation, um Vermeideverhalten zu verhindern oder zu korrigieren Unterstützend bei Augentränen, Harnträufeln o.ä. Ich freue mich auf eine Nachricht oder Ihren Anruf

Keywords: Bewegungsunlust, Bewegungsveränderungen, Einseitige Rutenhaltung, Hüftgelenks- oder Ellbogengelenksdysplasie, Lahmheiten, Manuelle Therapie, Nach Operation, um Vermeideverhalten zu verhindern oder zu korrigieren, Neurologische Störungen, Osteopathie, Rückensteifheit oder -schmerzen, Selbstheilungskräfte aktivieren, Unterstützend bei Augentränen, Harnträufeln o.ä.,

Pferdeosteopathie Stehling kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Pferdeosteopathie Stehling

03.04.2012

Blutegeltherapie

Blutegel werden bereits seit Jahrtausenden in der Medizin angewendet und gewinnen zunehmend an Bedeutung. Blutegel sondern während des Saugaktes etwa