Gewinnspiel-Preise für Redaktionen: 100 FLASHBOX Komfort-Blinksysteme im Wert von rd. 10.000 Euro

Gewinnspiel-Preise für Redaktionen: 100 FLASHBOX Komfort-Blinksysteme im Wert von rd. 10.000 Euro von hawk company europe Ltd.

Von: hawk company europe Ltd.  16.06.2008
Keywords: Autozubehör, Flashbox

Hawk Company Europe stellt Preise für Gewinnspiele bereit: 10 x 10 Funk-Blinksysteme für Trucks und Pkw zur Kommunikation im Straßenverkehr Birmingham/Simmersfeld, 16.06.2008. Mit Preisen im Gesamtwert von fast 10.000 Euro unterstützt die Hawk Company Europe reichweitenstarke Magazine, Zeitschriften und Zeitungen bei der Durchführung von Gewinnspielen: Ab sofort stehen für Redaktionen 10 x 10 FLASHBOX Komfort-Blinksysteme zum Abruf bereit, mit denen die Kommunikation im Straßenverkehr für Pkw-und Truckfahrer einfacher und sicherer wird. Neben einer Komfort-Blinkfunktion (1x Antippen, bis zu 10x Blinken) bietet die FLASHBOX sechs selbsterklärende Blink-Signale zum Flirten, Danken oder Entschuldigen. Interessierte Redaktionen können sich ab sofort unter presse@myflashbox.com für die Durchführung eines Gewinnspiels bewerben. Gern liefert das Team der Hawk Company kreative Gewinnspiel-Ideen gleich mit: So können z.B. Leser, Hörer und Zuschauer aufgerufen werden, eigene Blink-Signale für die FLASHBOX zu entwerfen, die dann bei der weiteren Entwicklung des Systems berücksichtigt werden. Über die Flashbox
Die FLASHBOX ist ein weltweit patentiertes Funk-Blinkmodul, das mehr Sicherheit, Komfort und Spaß in jedes Fahrzeug bringt. Die kleine Hardware-Box lässt sich mit wenigen Handgriffen an die Blinker-Relais jedes Fahrzeugs anschließen und schon wird Danken, Entschuldigen und sogar Flirten per Fernbedienung über eindeutige Blinker-Signale möglich. Für Truck-Fahrer gibt es das international bekannte „Danke”-Signal (Blinker links, rechts, links, einmal Warnblinker), aber auch Blink-Folgen für „Vielen Dank”, „Warnung”, „Gute Fahrt”, „Besorgt” und „Verärgert”. Die Pkw-Version enthält neben dem „Danke”-Zeichen auch Blinksignale für „Entschuldigung”, „Verärgert”, „Enttäuscht”, „Verliebt” und „Stopp für mehr?”. Weitere Informationen sowie druckfähige Presse-Fotos unter www.myflashbox.com/press/fotos.html Über die Hawk Company Europe Ltd.
Die Hawk Company Europe wurde 2004 von Matthias Frey als “Limited” mit Hauptsitz in Birmingham/Groß­britannien gegründet. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit war die erste FLASHBOX im Oktober 2006 serienreif. Seitdem wird das Funk-Blinksystem in zwei Versionen für Pkw und Trucks vertrieben. Die FLASHBOX ist u.a. im Online-Shop des Fachversands Westfalia unter www.westfalia.de zum Stückpreis von 89,99 Euro erhältlich. Presse-Kontakt
Für weitere Informationen, Fotos, Interviews oder Rezensionsexemplare wenden Sie sich bitte an: Hawk Company Europe Ltd.
Niederlassung Deutschland
Matthias Frey
Dielstraße 16
72226 Simmersfeld Call: +49 (0) 74 53 – 910 35 40
Fax: +49 (0) 74 53 – 910 35 41 E-Mail: presse@myflashbox.com
web: www.myflashbox.com
Alle Infos zum Produkt:
Fotos (300 dpi): http://myflashbox.com/press/fotos.html
Videos (TV Messe):
http://www.myvideo.de/mitglieder/myflashbox
Texte (DOC, PDF Co.):
http://myflashbox.com/press/text
Presse-Echo:
http://myflashbox.com/press/magazin
SPIEGEL-Online
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,458380,00.html
VOX-TV-Beitrag:
www.myvideo.de/watch/823514

Keywords: Autozubehör, Flashbox

hawk company europe Ltd. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken