Alcatel Enterprise Forum 2006: Alcatel stellt neue Mobilitätslösungen für Unternehmen vor

Von: Alcatel Deutschland GmbH  28.02.2006
Keywords: Telekommunikation

Stuttgart, den 21. Februar 2006 ? Auf dem Alcatel Enterprise Forum, das vom 21. bis 23. Februar 2006 in Paris stattfindet, zeigt Alcatel die neuesten Mobilitätslösungen für die Kommunikation in Unternehmen. Die Systeme von Alcatel eignen sich für Anwender innerhalb und außerhalb des Firmengeländes und für mobile Arbeitsplätze, für unterschiedliche Endgeräte und Netze. Die auf Sicherheit ausgelegten Mobilitätslösungen für Unternehmen erhöhen die Produktivität der Mitarbeiter und reduzieren die Kosten. Sie basieren auf offenen Standards für Sprach-, Video- und Datenübertragung wie zum Beispiel SIP (Session Inititation Protocol), Bluetooth, IEEE 802.1x und WiFi. Als einen wichtigen Bestandteil der Mobilitätslösungen hat Alcatel die Eseries-Produkte von Nokia gewählt, die problemlos mit der Alcatel OmniPCX-Plattform zusammenspielen. Der Einsatz des SIP-Standards in Funk-Unternehmensnetzen erweitert den Funktionsumfang der Alcatel-Telefonlösung auf mobile Anwender. 'Von den nutzerorientierten Unternehmenslösungen von Alcatel profitieren alle Mitarbeiter, einschließlich der, die viel unterwegs sind', sagt Jean-Christophe Giroux, der bei Alcatel für die Unternehmenslösungen zuständig ist. 'Unsere offenen Industriestandards ermöglichen den Unternehmen Kommunikation mit den Mitarbeitern und sicheren Zugriff auf Anwendungen ? von beliebigen Endgeräten und Standorten aus.' 'Nokia und Alcatel haben dieselbe Strategie für Mobilität in der Unternehmenskommunikation', erklärt Jaakko Olkkonen, Leiter Enterprise Voice Solutions bei Nokia. 'Wir freuen uns, dass sich Alcatel für Nokia Eseries entschieden hat. Diese Produktfamilie haben wir speziell für die IT-Infrastruktur von Unternehmen entwickelt.' Auf dem Forum in Paris präsentiert Alcatel weitere Mobilitätslösungen:- Lösungen für Voice over WLAN und Softphones für mobile Sprachdienste- Anwendungen für mobile Konferenzen und Zusammenarbeit durch Intelligent Rich Presence- Nutzen der Leistungsmerkmale einer IP-Kommunikationsplattform von Mobiltelefonen aus- Anwendungen für Unified Communications für Sprach- und IT-Anwendungen- Sichere Lösungen für die WLAN-Infrastruktur- Hot-Desking für Mitarbeiter, die an mehreren Standorten arbeiten. Über die Unternehmenslösungen von AlcatelMit über 500.000 Kunden zählt Alcatel zu den führenden Anbietern von Kommunikationslösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie für öffentliche Einrichtungen weltweit. Zum Portfolio gehören Anwendungen für die Unternehmenskommunikation, etwa für Unified Communications oder Contact-Center, ein umfangreiches Angebot für die IP-Telefonie und IP-basierte Lösungen für die Datenübertragung. Die Unternehmenslösungen bieten Anwendern aller Größen konkrete Wettbewerbsvorteile durch eine höhere Kundenzufriedenheit, eine größere Produktivität der Mitarbeiter und effizientere Betriebsabläufe.

Keywords: Telekommunikation

Alcatel Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken