LSE Sammelmelder

LSE Sammelmelder von CTi-Systeme GmbH

Von: CTi-Systeme GmbH  02.03.2011
Keywords: Gebäudeautomation, Störmeldesystem

Der LSE Sammelmelder dient zur Signalisierung und Alarmierung von technischen Störungen. Die LSE Sammelmelder-Frontseite enthält 8 bzw. 16 rote LED für die Alarmmeldungen und 1 grüne LED für die Betriebsanzeige des Systems. Die Geräte sind frontseitig mit Lampenprüf-, Hornquittierungstaste und Hörmelder (Summer) ausgerüstet. Die Quittierung kann auch durch externe Tasten erfolgen. Für den Hörmelder (Horn) steht ein potentialfreier Kontakt (1S) zur Verfügung. Die Sammel- und Gruppenmeldung hat je einen Schließer mit gemeinsamem Potential. Die Melde- und Betriebsspannung sind in vielen Kombinationen erhältlich. Als weitere Option sind Geräte mit einem Ausgangsrelais pro Eingang lieferbar. Auf Wunsch werden die Sammelmelder auch ohne Tasten und Hörmelder (Summer) oder mit einer Zeitverzögerung für alle Meldeeingänge produziert.

Keywords: Gebäudeautomation, Störmeldesystem

CTi-Systeme GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken