Mercedes-Benz verzeichnet mit GLK-Klasse hervorragenden Auftragseingang

Von: DaimlerChrysler  05.08.2008
Keywords: Automobiltechnik

Stuttgart - Das neue kompakte SUV von Mercedes-Benz verzeichnet bereits im ersten Monat nach seiner Verkaufsfreigabe eine hervorragende Kundenresonanz: Seit dem 30. Juni 2008 liegen in Westeuropa bereits 10.000 Bestellungen für ein Modell der GLK-Klasse vor. Der GLK, der Ende April auf der Auto China in Peking seine Weltpremiere gefeiert hat, wird ab Oktober diesen Jahres in Westeuropa ausgeliefert. Die Markteinführung in den USA erfolgt Anfang 2009. Bereits vor der offiziellen Händlerpremiere stößt auch das exklusive Sondermodell 'Edition 1' auf sehr großes Interesse: Aktuell liegen Mercedes-Benz schon rund 1.000 Aufträge für dieses Modell vor. Allein in Deutschland ist jeder vierte GLK-Auftrag ein Fahrzeug der 'Edition 1'. Das Sondermodell ist nur zum Verkaufsstart der GLK-Klasse erhältlich. Es bietet unter anderem ein Sport-Paket für Exterieur und Interieur sowie ein AMG-Multifunktions-Lederlenkrad. 'Der GLK liegt offenbar voll im Trend der Zeit - ein kompaktes SUV das alles hat, was einen Mercedes-Benz ausmacht: ein ausdrucksstarkes Design, eine hohe Sicherheitsausstattung und den Mercedes-typischen Fahrkomfort. Dabei überzeugt der GLK gleichermaßen auf der Straße und im Gelände', so Dr. Klaus Maier, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Cars. Bei den ersten Testfahrten stieß die GLK-Klasse auf überaus positive Medienresonanz: Während der dreiwöchigen Fahrvorstellung in Düsseldorf konnten im Juli insgesamt 600 internationale Medienvertreter auf Strecken unterschiedlichster Ausprägung die herausragenden Fahreigenschaften der GLK-Klasse erleben. Dank AGILITY- CONTROL-Fahrwerk bietet der GLK ausgezeichnete Dynamik und Sicherheit, vereint mit hervorragendem Fahrkomfort. Das variable Allradsystem 4MATIC verbindet zusammen mit den elektronischen Regelsystemen perfekte Onroad-Performance mit ausgewogener Offroad-Eignung. Mercedes-Benz bietet für den GLK ebenso leistungsfähige wie wirtschaftliche Vier- und Sechszylinder-Motoren. Als BlueEFFICIENCY-Modell ist der GLK 220 CDI mit dem neuen Vierzylinder-Dieselmotor ab Frühjahr 2009 erhältlich. Darüber hinaus überzeugt die GLK-Klasse durch wegweisende passive Sicherheit, hervorragenden Geräusch- und Innenraumkomfort und eine hohe Wertstabilität. Außerdem sind modernste Systeme, wie das Sicherheitskonzept PRE-SAFE(r) oder das intelligente Lichtsystem ILS, zum ersten Mal in diesem Marktsegment verfügbar.

Keywords: Automobiltechnik