14. Filmschau Baden-Württemberg

14. Filmschau Baden-Württemberg von Filmbüro Baden-Württemberg e.V.

Von: Filmbüro Baden-Württemberg e.V.  28.11.2008
Keywords: Film, Kino, Filmproduktionen

14. Filmschau Baden- Württemberg vom 4.  bis 6. Dezember 2008

Am 4. Dezember ist es wieder soweit – die 14. Filmschau Baden-Württemberg wird eröffnet. Neben den Kurz-, Dokumentar- und Animationsfilmen, welche den Förderpreis der baden-württembergischen Filmindustrie gewinnen können, zeigen wir auch Spielfilme. Die 14. Filmschau wird mit der Komödie ‚Tandoori Love’ von Oliver Paulus eröffnet. An den folgenden Tagen werden aus ca. 200 Einreichungen die außergewöhnlichsten Produktionen aus Baden-Württemberg gezeigt.

Zu unseren Highlights gehören folgende Filme:

¨       Tatort Kassensturz (Programmänderung auf 3. Dezember 20:00)

¨       Kopf oder Zahl

¨       Weihnachtswessel

¨       Hochburg der Sünden

Ebenfalls wieder fester Bestandteil des Filmschauprogramms ist der Jugendfilmpreis am 5. und 6. Dezember. Gezeigt werden 21 Produktionen junger Nachwuchsfilmemacher, die in Sachen Kameraführung, Storyline und Regie ihren „großen“ Kollegen in nichts nachstehen. Mehr Informationen zu dem Jugendfilmpreis erhalten Sie auf der Seite

Die Vorstellungen für den Jugendfilmpreis sind für Jugendliche kostenlos.

Ziel der Filmschau ist es auch immer, jungen Filminteressenten die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten zu erweitern und authentischen Einblick in das Arbeiten mit und beim Film zu geben. Daher werden am 5. und 6. Dezember wieder Workshops angeboten, bei denen Kenntnisse unter professioneller Anleitung verbessert werden können. Dieses Jahr werden Workshops angeboten zum Thema Drehbuch, Kamera, Produktion, Regie, Schauspiel, Schnitt, Stunt und Visual Effects.

Der Vorverkauf ist ab sofort an allen Kassen der Innenstadtkinos Stuttgart und im Filmbüro Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zu den Preisen, zur Ticketbestellung sowie das vollständige Programm finden Sie auf unserer Homepage

Keywords: Film, Filmproduktionen, Filmschau, Kino,

Filmbüro Baden-Württemberg e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken