17. Filmschau Baden-Württemberg

Von: Filmbüro Baden-Württemberg e.V.  18.04.2011
Keywords: Filmproduktionen

STUTTGART – Die 17. Filmschau Baden-Württemberg, das wichtigste Branchentreffen und Publikumsfestival im Südwesten, hat einen neuen Termin. Das ursprünglich am 7. bis 11. Dezember 2011 geplante baden-württembergische Filmfest findet nunmehr vom 30. November bis 4. Dezember 2011 im Stuttgarter Innenstadtkino Metropol statt. Wie das veranstaltende Filmbüro Baden-Württemberg weiter mitteilte, wird auch der integrierte 8. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis ebenfalls um eine Woche vorverlegt und zwar vom 1. bis 4. Dezember 2011. Die Anmeldefrist für die 17. Filmschau Baden-Württemberg und den 8. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis ist der 31. August 2011. Die Einreichformulare  für beide Festivals wurden auf den Webseiten und online gestellt. Beim Baden-Württembergischen Filmpreis, der im Rahmen der Filmschau verliehen wird, konkurrieren wieder Filmproduktionen aus dem Südwesten in den Kategorien Spielfilm, Kurzspielfilm, Dokumentarfilm und Animationsfilm.

Keywords: Filmproduktionen

Filmbüro Baden-Württemberg e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Filmbüro Baden-Württemberg e.V.

14. Filmschau Baden-Württemberg von Filmbüro Baden-Württemberg e.V. Vorschau
28.11.2008

14. Filmschau Baden-Württemberg

14. Filmschau Baden- Württemberg vom 4.  bis 6. Dezember 2008Am 4. Dezember ist es wieder soweit – die 14. Filmschau Baden-Württemberg wird eröffnet. Neben den Kurz-, Dokumentar- und Animationsfilmen, welche den Förderpreis der baden-württembergischen Filmindustrie gewinnen können, zeigen wir auch Spielfilme. An den folgenden Tagen werden aus ca. 200 Einreichungen die außergewöhnlichsten Produktionen aus ca. 200 Einreichungen die außergewöhnlichsten Produktionen aus Baden-Württemberg