Umsetzung einer anspruchsvollen Planung - Neubau der Sparkasse Ulm an Bauherrn übergeben

Umsetzung einer anspruchsvollen Planung - Neubau der Sparkasse Ulm an Bauherrn übergeben von Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH

Von: Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH  18.10.2006

Stuttgart, 18. Oktober 2006. Architekt Braunfels setzt auf klare Formen wenn es darum geht neuen städtischen Raum zwischen dem Ulmer Münster und dem historischen Rathaus zu schaffen. Eine dramatische Gestik hat der kreative Gestalter für den Neubau der Sparkasse Ulm geplant. Diese besteht im Wesentlichen aus Sichtbeton und Glas. Das Gebäude wird heute, am 18. Oktober 2006, bei einem feierlichen Festakt an den Bauherrn übergeben. Die Objektüberwachung auf der Baustelle übernahm die Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH aus Stuttgart. Die Neue Straße in Ulm bildet seit der Zerstörung durch den 2.Weltkrieg eine städtische Zäsur in der Altstadt. Auf der einen Seite das Ulmer Münster und das Stadthaus von Richard Meier, auf der anderen das mittelalterliche Rathaus und die Neue Stadtbibliothek von Gottfried Böhm. Der Neubau für die Sparkasse Ulm formuliert an dieser zentralen Stelle neuen städtischen Raum und schließt die Lücke der Altstadt. Das Gebäude gliedert sich in zwei Riegel, die sich im spitzen Winkel durchdringen und zur Rathausplatzseite einen Spalt belassen: eine gläserne Fuge. Die Lichtfuge nimmt die zentrale Erschließung der Geschäftsräume und Büros auf und setzt so den Gebäudeinnenraum und den Außenraum auf dem Rathausplatz in ein spannungsvolles Verhältnis. Das Gebäude wurde in Stahlbetonbauweise mit Stahlbetonstützen und Stahlbetondecken errichtet. Beim Neubau der Sparkasse Ulm lagen die Anforderungen der Architekten und Auftraggeber in erster Linie im Vereinen von optischen und technisch sehr hohen Ansprüchen: hochbelastete Bauteile mit großer Schlankheit und perfekter Oberfläche entstanden. Diese bestehen zum Großteil aus Sichtbeton. Das Gebäude wurde Mitte Oktober in einer offiziellen Feier an den Bauherrn übergeben.


Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken