IBM auf der Systems 2006: Partnerschaftlich Innovationen vorantreiben

Von: IBM Deutschland Informationssysteme GmbH Stuttgart  06.10.2006
Keywords: Computer Software, IT Infrastruktur

Stuttgart, 4. Oktober 2006 – Auf der Systems 2006 (23. bis 27. Oktober in München) präsentiert IBM zusammen mit Geschäftspartnern zahlreiche Hard- und Softwareprodukte zu den Themen Geschäftslösungen und Infrastruktur. Das Motto für den diesjährigen Messeauftritt lautet 'Innovation for Collaboration', veranschaulicht wird es durch eine Vielzahl von Partnerbeiträgen auf einer Standfläche von 557 m² inklusive Forumsbereich. In zahlreichen Vorträgen auf der Forumsfläche und den vormittags anberaumten Breakfast-Briefings haben die Messebesucher Gelegenheit, sich über spezielle Themen umfassender zu informieren. Der IBM Messestand befindet sich in Halle A3, Stand 160. 'Für viele Entscheider vor allem aus dem süddeutschen Mittelstand ist die Systems die wichtigste Informationsveranstaltung des Jahres', so Hans-Heinrich Schmidt, Direktor IBM Events und Business Shows. 'Das Besucherbild der letzten Systems hat gezeigt, dass wir auf der Messe genau die Unternehmen erreichen, die für unser Geschäft am wichtigsten sind. Der Fachbesucheranteil lag bei 95 Prozent, über 50 Prozent der Besucher hatten leitende Positionen inne, der Entscheideranteil war entsprechend hoch.' Der Messeauftritt von IBM konzentriert sich in diesem Jahr auf die Themen Geschäftslösungen und Infrastruktur. Hierzu zeigt das Unternehmen zusammen mit Geschäftspartnern Hardware- und Softwareprodukte sowie Partnerlösungen, die teilweise auf den IBM Express Advantage-Produkten basieren. Vor allem Letztere dienen als Beleg für das Messemotto 'Innovation for Collaboration'. Dabei soll vor allem unter Beweis gestellt werden, wie IBM die Zusammenarbeit im Unternehmen und zwischen Unternehmen erleichtert.

Keywords: Computer Software, IT Infrastruktur

IBM Deutschland Informationssysteme GmbH Stuttgart kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken