Zentralisierung & Konsilidierung

Von: indasys connectivity GmbH  02.12.2010
Keywords: Hard- Und Software, IT Beratung, IT Consulting

Zentralisierung:


„Server based computing“ senkt EDV-Kosten auf Clientseite, steigert Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit Ihrer IT, erhöht die Flexibilität und Effizienz Ihrer Mitarbeiter.
Jeder PC birgt zahlreiche Kostenfaktoren, Fehlerquellen und Arbeitsaufwand für Administration.
 
Kosten für Hardware und Administration entstehen durch

  • die erforderliche Basisinstallation jedes einzelnen PCs
  • die aufwendige Installation der benötigten Software auf jedem einzelnen PC
  • den Aufwand für die Installation von Updates je Software je PC
  • die Defektanfälligkeit der PCs
  • den Zwang zur Erneuerung der Hardware durch den Bedarf an mehr Leistung im Zuge von Softwareupdates
  • den Pflegeaufwand der Hardware
  • den Verwaltungsaufwand bei uneinheitlichen PC Landschaften
  • mögliche Softwarekonflikte auf PCs

 

Konsolidierung:

Durch die Konsolidierung von Servern, Datenspeicher und Backup senken Sie Investitions-, Betriebs-, und Aministrationskosten. Nutzen Sie Ihre Ressourcen besser!


Der Anstieg der IT-Landschaft in einem Unternehmen wird durch Kundenanforderungen, betriebliche Notwendigkeiten oder auch die Erneuerung von IT-Systemen ständig gefordert. Inhomogene gewachsene IT-Infrastruktur ist die Folge. Die Auswirkungen sind:

  • Unterschiedlich beanspruchte Systeme (Überlastung von Systemen, Ressourcenverschwendung, Unnötige Investitionen in Hardware und zugehöriger Software)
  • Risiko für die Verfügbarkeit der Daten durch Ausfall einzelner Systeme oder mangelhafte Datensicherung
  • Erhöhte Energiekosten für den Betrieb und Kühlung und erhöhter Platzbedarf
  • Steigender Administrations- und Managementaufwand.


Keywords: Edv Dienstleistungen, EDV Wartung, Hard- Und Software, IT Beratung, IT Consulting, Netzwerk Beratung

indasys connectivity GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken