Sommerlicher Wärmeschutz - Eine Polyurethan-Dämmung sorgt für wohltemperierte Dachräume

Sommerlicher Wärmeschutz  - Eine Polyurethan-Dämmung sorgt für wohltemperierte Dachräume von IVPU - Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V.

Von: IVPU - Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V.  18.05.2011
Keywords: Dach, Dämmen, Steildach

Dachflächen sind der Sonne besonders intensiv ausgesetzt. Wenn keine ausreichende oder womöglich gar keine Dämmung vorhanden ist, lassen sich die Mansardenzimmer an warmen, sonnigen Sommertagen kaum mehr nutzen. Die Temperaturen auf der Eindeckung können auf bis zu 80 Grad ansteigen - da könnte man fast schon das sprichwörtliche Spiegelei auf den Dachpfannen braten.

So bleibt die Hitze draußen

Eine gute und fachgerechte Wärmedämmung vermeidet zuverlässig, dass sich die Hitze von der Außenseite bis zur Wandinnenseite ausbreitet. Besser dämmen bedeutet aber nicht automatisch dickere Dämmschichten. Besonders wirkungsvoll ist beispielsweise der Hochleistungs-Dämmstoff Polyurethan. Wegen seiner niedrigen Wärmeleitfähigkeit ist seine Dämmwirkung bei gleicher Materialdicke um zwei Drittel besser als bei anderen Dämmstoffen.

Schlanke Hochleistungsdämmung spart Raum

Dämmleistung schafft gerade in der Altbausanierung klare Vorteile. Eine schlanke Dämmung unter den Sparren verbraucht nicht mehr wertvollen Wohnraum als unbedingt nötig. Bei einer Aufsparrendämmung von außen ist das Dach vollflächig eingehüllt, ohne Wärmebrücken. Neben einem angenehmen Klima im Sommer sorgt die Dachdämmung auch im Winter für Freude bei den Hausbesitzern: Wo im Sommer die Hitze ausgesperrt bleibt, findet im Winter auch die teuer erzeugte Heizwärme kein Leck, durch das sie nach oben entweichen könnte.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
mit einem Energiespar-Check, der Ihnen zeigt, wie viel Heizenergie Sie mit einer Polyurethan-Dämmung sparen können und einer Fördermitteldatenbank mit Informationen, wo es in Ihrer Nähe Zuschüsse für die geplante Dämmmaßnahmen gibt.

Keywords: Aufsparrendämmung, Dach, Dämmen, Raumklima, Sommerlicher Wärmeschutz, Steildach

IVPU - Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Beispiele aus dem Produkt-Portfolio von IVPU - Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V.

06.06.2012

Keller nutzen und Heizkosten sparen - Was bei der Dämmung zu beachten ist

Keller nutzen und Heizkosten sparen: Leistungsfähige Dämmung und geringer Raumverlust mit Polyurethan-Hartschaum


Wohngesunde Innendämmung spart Energie und steigert die Lebensqualität von IVPU - Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e. V. Vorschau
12.10.2011

Wohngesunde Innendämmung spart Energie und steigert die Lebensqualität

Warm, gemütlich und wohngesund möchten wir es in den eigenen vier Wänden haben, wenn draußen Väterchen Frost das Zepter übernimmt. Oft gibt es keine Möglichkeit, das Gebäude von außen zu dämmen. In diesem Fall kann die Situation mit einer Innendämmung verbessert werden. Ideal sind dafür Elemente aus Polyurethan-Hartschaum. Der Hocheffizienz-Werkstoff dämmt rund zwei Drittel besser als herkömmliche Materialien.