Magirus stockt Ressourcen im Bereich IBM Software weiter auf

Von: Magirus International GmbH Stuttgart  27.09.2006
Keywords: IT Infrastruktur

Stuttgart, den 26. September 2006 - Magirus, einer der führenden europäischen IT-Infrastruktur- und –Lösungsanbieter hat erneut in den Vertriebsbereich IBM Software investiert. IBM Business Partner im Süden Deutschlands werden nun von zwei dedizierten Account Managern für IBM Software betreut. Susanne Margl und Judith Bato haben beide langjährige Erfahrung im Vertrieb von IBM Hard- und Software. Stephan Meyer verstärkt das IBM Vertriebsteam bei Magirus in Norddeutschland. Susanne Margl war zuvor 11 Jahre bei IBM, viele Jahre davon in der IBM Partnerbetreuung, tätig. Durch ihre hervorragenden Kenntnisse der IBM – internen Strukturen und Abläufe ist eine effektive und erfolgreiche Unterstützung der Partner sicher gestellt. Judith Bato war zuvor im Endkundenvertrieb für IBM Software tätig und kennt das Geschäft von der Pike auf. Auch in Norddeutschland steht ab sofort mit Stephan Meyer ein neuer IBM Software Account Manager zur Verfügung. Stephan Meyer war mehrere Jahre lang als Key Account Manager bei der Arcor AG beschäftigt. 'Mit 16 dedizierten Mitarbeitern im Bereich IBM Software kann Magirus Deutschland eine umfassende Betreuung der IBM Business Partner in Deutschland gewährleisten. Dies gilt vor allem im Hinblick auf unsere geänderte Betreuungsstruktur. Jedem Magirus Partner ist nun ein dedizierter Ansprechpartner im Aussen- und Innendienst zugeordnet.' sagt Barbara Eisenberg, Business Development Manager für IBM Software bei Magirus. Im Rahmen des Partner Development Programms unterstützt Magirus neue IBM Business Partner mit gezielten Business Plänen, technischem und vertrieblichem Support bis hin zur Vergabe von Leads. In Verbindung mit dem Magirus Know-how können sich die Partner damit klare Wettbewerbsvorteile sichern und ihren Kunden echte Mehrwerte liefern.

Keywords: IT Infrastruktur

Magirus International GmbH Stuttgart kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken