Digital Film & Animation Program

Von: SAE Insitute GmbH - Niederlassung Stuttgart  05.01.2011
Keywords: Ausbildung, Film, Bachelor

Die Zielsetzung dieses Studienganges ist einerseits, den Studenten ein gutes theoretisches Verständnis der Möglichkeiten und Entwicklungen in der Film- und Video-Industrie zu geben. Andererseits wird durch die Entwicklung eigener Projekte und praxisnaher Aufgaben ein hohes Maß an Übung und Erfahrung gesammelt, dass die nötige Sicherheit im Umgang mit den kreativen Tools gibt, damit der Student das Gelernte schnell in die Praxis umsetzen und vertiefen kann.

Nach Abschluss des Programs ist der Student in der Lage, sich sicher in den unterschiedlichsten Positionen auf technischer, aber auch auf kreativer Seite der Film- und Video-Industrie zu bewegen.

Die Studenten lernen die Grundlagen und alle Bereiche des Filmbusiness und die darin verwendeten Werkzeuge kennen, begleitet durch praxisnahe Vorlesungen und Übungen an neuester Ausrüstung. So entsteht eine solide Grundlage für die weitere Arbeit. Die Studenten werden dadurch auf die unterschiedlichsten Bereiche in der Filmbranche vorbereitet.

Wie in allen SAE Studiengängen wird größter Wert auf "learning by doing" gelegt. Die Studenten lernen in jedem Produktionsschritt die richtigen Entscheidungen zu treffen, um ihre Ideen kreativ und technisch einwandfrei in bewegtes Bild umzusetzen.

Im Laufe des Studiums wird eine Vielzahl an Übungen erarbeitet sowie ein umfangreiches Abschlussprojekt erstellt. Dies kann z.B. eine Dokumentation, ein Kurzfilm, ein Musikvideo oder ein Werbespot sein.


Das Digital Film & Animation Degree ist ein Studium, das mit dem akademischen Grad 'Bachelor of Arts (Honours), Film Making' abschließt. Dieses Studium beinhaltet Schwerpunkte in Storyboarding und Directing sowie wirtschaftliche, soziologische und rechtliche Themen. Das Degree Program ist eine Erweiterung des Digital Film & Animation Programs.

Dieses Studium, das zum akademischen Titel des 'Bachelor of Arts (Honours), Film Making' führt, entstand in Zusammenarbeit mit der renommierten Middlesex University (London). Der Titel genießt eine hohe Akzeptanz nicht nur in Europa, sondern auch in Australien, Asien sowie in den USA und ermöglicht es den Absolventen, weitere Studiengänge zur Erlangung eines 'Master of Arts' oder Doktortitels zu belegen.

Während des Studiums wird eine Reihe von Projekten verwirklicht, die unter anderem die Erstellung einer Website, eines Budget- und Marketingplanes, einer Marktanalyse sowie eines Visual-Design-Projektes beinhaltet. Der Lehrplan wird laufend den Anforderungen der Industrie angepasst.

Der Einstieg in den Degree-Studiengang erfolgt über das SAE Digital Film & Animation Diploma. Das Diploma ist Bestandteil des Studiums und deckt 50% des gesamten Bachelor Programs ab.

Die Absolventen des Bachelor Programs sind sehr begehrte Absolventen, da sie neben einem fundierten technischen Grundstudium (Diploma) auch noch einen akademischen Hochschulabschluss nachweisen können und das innerhalb von nur 3 Jahren. So bleibt gewährleistet, dass die technische Entwicklung nicht den Wissensstand des Absolventen während seines Studiums überholt.

Natürlich steht auch für die Absolventen des Bachelor-Studiums das SAE ALUMNI Netzwerk mit seinen vielfältigen Möglichkeiten offen.

Keywords: Ausbildung, Bachelor, Digital Animation, Film,

SAE Insitute GmbH - Niederlassung Stuttgart kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken