Buback-Sohn skeptisch zu Beugehaft

Von: Südwestrundfunk - SWR  07.01.2008
Keywords: Media

Und wenn man solche Aussagen nun unter dem Druck der Beugehaft erzielt, wird man noch skeptischer sein.' Michael Buback begrüßt aber, dass in den Fall 'Bewegung gekommen' sei. Er habe inzwischen den Eindruck, der Generalbundesanwalt bemühe sich ernstlich um eine Aufklärung, sagte Buback dem SWR. Laut einer Mitteilung der Bundesanwaltschaft vom heutigen Donnerstag hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe den Anträgen der Bundesanwaltschaft zugestimmt, die ehemaligen RAF-Terroristen Brigitte Monhaupt, Christian Klar und Knut Folkerts in Beugehaft zu nehmen. Damit soll der Anschlag auf den damaligen Generalbundesanwalt Siegfried Buback und seine Begleiter und der versuchte Raketenwerferanschlag auf das Gebäude der Bundesanwaltschaft

Keywords: Media

Südwestrundfunk - SWR kontaktieren

Website - keine angegeben

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken