Sanierung und Instandhaltung von Abwasseranlagen

Sanierung und Instandhaltung von Abwasseranlagen von unicra UG

Von: unicra UG  02.03.2011
Keywords: Umweltschutz, Umbau, Kläranlagen

Manuelle Sanierung | Qualitätsgerecht und bewährt
Zuverlässige Technik für begehbare Bereiche

Im Hoch- und Tiefbau gehört die Instandsetzung von Beton- und Mauerwerkschäden seit Jahren zum Leistungsstandard. In begehbaren Kanälen, Schächten oder Bauwerken können kompetent und zuverlässig Schäden behoben werden. Zum Leistungsstandard gehört die Sanierung von Rissen, Löchern, schadhaften Fugen und fehlenden Wandungsteilen. Ausgebrochene Rohreinbindungen werden erneuert, Ablagerungen entfernt und Gerinne repariert. Die Untergrundvorbereitung umfasst das Entfernen von losem Material, Rost, Öl und Fett. Eventuell muss auch die Oberfläche getrocknet werden. Als nächstes gilt es, die Schadstellen auszufräsen und zu reinigen. Vorhandene Grundwassereinbrüche werden durch das Injektionsverfahren gestoppt. Bei Bedarf können komplette Gerinne mit Halbschalen aufgebaut werden.

Je nach Anforderungsprofil wird ein individuelles Sanierungskonzept erarbeitet und mit dem entsprechenden Sanierungsverfahren umgesetzt.


Generalinspektionen sowie Wartung und Service an Abscheider- und Kläranlagen komplettieren das umfangreiche Angebot.

Keywords: Abscheider, Abwassermanagement, behältersanierung, Böden und Flächen, Entsorgungsmanagement, Fettabscheider, Fugensanierung, Kanalinstandhaltung, Kläranlagen, Regenrückhaltebcken, Sanierung von Abscheidern, Sonderlösungen im Bereich Beschichtungstechnik, Umbau, Umweltschutz,