EURO Krise und sichere Geldanlagen

Von: Verbund Die-Euro-Krise.de  16.08.2012
Keywords: Kapitalanlage, Vermögensberatung, Verbund

Nach den unerhörten Vorgängen in Griechenland, vorsätzliche Manipulation der Zahlen, Empfang von Milliarden ohne eine EINZIGE Vorgabe erfüllt zu haben, Schuldenschnitt, was letztendlich die Schenkung von Geld bedeutet, und die Anforderung nach Sparaufschub im Monatstakt ohne sich an Verträge zu halten, ist klar, dass Deutschland in der Euro falle sitzt und die Vorgaben der Pleite-Süd-Euroländer zu erfüllen hat. Schutzmechanismen der EZB werden über Nacht einfach ausgehebelt. Große Anleger machen es vor, Shell hat 15 Milliarden aus der Euro Zone abgezogen, Finanzierer Milliarden aus Italien. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers stellte am 12.August 2012 eine Untersuchung vor, nachdem Europas Banken auf EINER BILLIONEN EURO fauler Kredite sitzen. Seit dem Krisenjahr 2008 haben sich diese faulen Kredite nahezu verdoppelt. Deutsche Geldhäuser sitzen mit 196 Mrd. EUR im EU Vergleich der der größten Summe an notleidenden Krediten. Schon dieser Tage wird die Europäische Zentralbank dafür missbraucht, Staatsanleihen der Pleitestaaten anzukaufen. Was zählt da noch das Verbot monetärer Staatsfinanzierung f¸r die Europäische Zentralbank? Immer mehr deutsche Anleger gehen auf Nummer sicher und transferieren Ihr Geld außerhalb der Euro Zone, am besten in die Schweiz. Schweizer Kapitalanlagen sind gefragter denn je, die Schweiz erfreut sich mit dem verfassungsmäßig geschütztem Bankensystem das Banksystem mit der höchsten Eigenmittelquote. In aller Welt wird die Stabilität sowie Effizienz verehrt, genauso wie Rechtssicherheit, Verschwiegenheit und Professionalität. Eine Kapitalanlage in der Schweiz bedeutet eine sichere Altersversorgung, eine Altersvorsorge mit hoher Rendite und der Verlust aller Risiken, die mit einer Anlage in der EUR Zone verbunden sind. Nachdem mittlerweile auch eine Zwangsanleihe für deutsche Finanzierer im Gespräch sind, sind auch Immobilien in Deutschland nicht mehr sicher vor dem Zugriff des Staates.

Keywords: euro krise, Finanzkrise, geldanlage schweiz, Immobilienanlage, inflation, Kapitalanlage, schweizer geld anlage, Verbund, Vermögensberatung, zwangsanleihe,

Verbund Die-Euro-Krise.de kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken