22.10.2011 - 20 Uhr: John Doyle „Don’t worry – be German“

22.10.2011 - 20 Uhr: John Doyle „Don’t worry – be German“ von Alte Fabrik Mühlhofen

Von: Alte Fabrik Mühlhofen  12.10.2011
Keywords: Veranstaltungen, Kultur, Kabarett

Nach 20 Jahren im Land der Dichter, Denker und des gepflegten Trübsinns fragt sich John Doyle: "Bin ich noch Amerikaner oder schon Deutscher?" Genau mit dieser Frage beschäftigt er sich in seinem neuen Solo-Programm. "Ich bin ein bisschen Ami – ein bisschen Deutscher. Ich bin irgendwie beides." Aber was heißt das konkret? Spricht er jetzt ungefragt von seinen Krankheiten? Schleicht er weiterhin mit Tempo 80 über die Autobahn? In den Anfangsjahren war John ein Ami, der auf dieses Land schaute, als käme er von einem fremden Planeten: Du gehst in ein Steak-Restaurant, schaust auf die Karte und liest: "Steak, 200 Gramm", und du denkst: "Hey, was soll ich mit der Kinderkarte?" Aber jetzt weiß John, das alles geschieht nur zu seinem Besten: "Du wirst nicht gemästet, selbst in Restaurants achten die Leute auf deine Figur." Mit seinen witzigen Erlebnissen und klugen Erkenntnissen enthüllt John Doyle seinem Publikum ein komplett neues Deutschlandbild. Auf der Suche nach seiner Identität entdeckt er nicht nur Unterschiede und Parallelen zwischen den USA und Deutschland, sondern vor allem die Liebe zu seiner Wahlheimat! Tag für Tag wird er deutscher und deshalb ist er genau der Richtige, um seinen Mitdeutschen zu sagen: Don't worry, be German. VVK ab € 15,- Abendkasse ab € 17,-

Keywords: Kabarett, Kleinkunst, Kultur, Veranstaltungen

Alte Fabrik Mühlhofen kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken