Führerscheinausbildung Kl. DE

Von: Verkehrsfachschule Fahrschule Bayer GmbH  18.12.2013
Keywords: Führerschein, Führerscheinausbildung, Eu Führerschein

Inhalt: • Beratungsgespräch • Informationen und Unterstützung zu behördlicher Antragstellung • Vermittlung praktischer Kenntnisse zum Führen von Omnibussen mit Anhängern • Erwerb der Führerscheinklasse DE • Alle notwendigen Nebenkosten der Führerschein Ausbildung (bei der Annahme einer praktischen Prüfung Klasse DE) Zielgruppe/Voraussetzung: • Leistungsbezug nach SBG II oder III • Mindestalter 21 Jahre • Vorhandene Fahrerlaubnis Klasse D • Berufskraftfahrer – Arbeitssuchende die sich im Bereich Personenverkehr umorientieren möchten • Nachweis der gesundheitlichen Eignung: ärztliche und augenärztliches Gutachten oder Zeugnis • Keine nennenswerten Eintragungen im Verkehrszentralregister (KBA) • Tadelloses Führungszeugnis

Keywords: Eu Führerschein, Führerschein, Führerscheinausbildung, Kl. DE

Verkehrsfachschule Fahrschule Bayer GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Verkehrsfachschule Fahrschule Bayer GmbH

30.07.2013

BKF-Weiterbildung: BUS Modul 1-5

BKF-Weiterbildung: BUS Modul 1-5


30.07.2013

BKF-Weiterbildung: LKW Modul 1-5

BKF-Weiterbildung: LKW Modul 1-5


30.07.2013

Perfektionierung für Wiedereinsteiger mit Ladungssicherung, Flurförderzeug-Lehrgang, Gefahrgut

Perfektionierung für Wiedereinsteiger mit Ladungssicherung, Flurförderzeug-Lehrgang, Gefahrgut


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation, Ausbildung bei Vorbesitz B läng

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation, Ausbildung bei Vorbesitz B länger als 2 Jahre


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation, Ausbildung bei Vorbesitz Kl. B

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation, Ausbildung bei Vorbesitz Kl. B kürzer als 2 Jahre


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation / Umsteiger

Führerscheinausbildung Kl. D mit beschleunigter Grundqualifikation / Umsteiger


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. C1 und C1E inkl. Berufskraftfahrergrundqualifikation

Führerscheinausbildung Kl. C1 und C1E inkl. Berufskraftfahrergrundqualifikation


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. C und CE mit beschleunigter Grundqualifikation + Flurförderzeugkurs

Führerscheinausbildung Kl. C und CE mit beschleunigter Grundqualifikation + Flurförderzeugkurs


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. C1 und C1E

Führerscheinausbildung Kl. C1 und C1E


30.07.2013

BKF - beschleunigte Grundqualifikation (140 Stunden) und IHK-Prüfung: Bus (D) - Kraftfahrer Persone

BKF - beschleunigte Grundqualifikation (140 Stunden) und IHK-Prüfung: Bus (D) - Kraftfahrer Personenverkehr Bildungsinhalte - Technische Ausstattung und Fahrphysik -


30.07.2013

Führerscheinausbildung Kl. C und CE mit beschleunigter Grundqualifikation

Führerscheinausbildung Kl. C und CE mit beschleunigter Grundqualifikation


30.07.2013

BKF - beschleunigte Grundqualifikation und IHK-Prüfung, LKW (C) Kraftfahrer Güterverkehr

BKF - beschleunigte Grundqualifikation und IHK-Prüfung, LKW (C) Kraftfahrer Güterverkehr


30.07.2013

BKF - beschleunigte Grundqualifikation und IHK-Prüfung, LKW (C) Kraftfahrer Güterverkehr

BKF - beschleunigte Grundqualifikation und IHK-Prüfung, LKW (C) Kraftfahrer Güterverkehr


30.07.2013

Ausschließlich Führerscheinausbildung Kl. C und CE

Ausschließlich Führerscheinausbildung Kl. C und CE