www.kumasoft-serviceportale.de - Ersatzteil- und Servicemanagement im Maschinen- und Anlagenbau

www.kumasoft-serviceportale.de - Ersatzteil- und Servicemanagement im Maschinen- und Anlagenbau von KUMAsoft GmbH

Von: KUMAsoft GmbH  11.06.2009
Keywords: Maschinenbau, Anlagenbau, Katalogmanagement

Nach dem Relaunch des Unternehmensportals KUMAsoft.de im April diesen Jahres und www.kumasoft-autoteilehandel.de im Mai geht jetzt mit www.kumasoft-serviceportale.de das Branchenportal Angebote für den Maschinen- und Anlagenbau online.

KUMAtronik Software hat sich auf die Realisierung von kundenspezifischen Online-Lösungen zur Optimierung von Kommunikations- und Bestellprozessen auf Basis der up2date-Produktfamilie fokussiert. Dabei werden unter dem Dach der Lösungsreihe "Serviceportale" Optimierungsstrategien für den AfterSales-Bereich im Maschinen- und Anlagenbau zusammengefasst.

Die Basis bilden dabei das Katalogmanagementsystem up2date CATALOGcreator zur Erstellung und Publizierung von 2D- und 3D-Explosionszeichnungen. Dadurch können Kunden und Servicetechniker online auf die verfügbaren Zeichnungen und Bilder zugreifen, und so vor Ort und fehlerfrei die benötigten Ersatzteile ermitteln und bestellen.

In Zusammenarbeit mit Viamedici EPIM können dazu die im Unternehmen an verschiedenen Stellen vorhandenen Konstruktions- und Ersatzteilinformationen in einem zentralen PIM-System konsolidiert und anschließend u.a. auch im Web publiziert werden.

Mit dem up2date Shop, eingebettet in ein Unternehmensportal auf Basis von up2date CMS, können die über den Online-Katalog identifizierten Teile erfasst und die Bestellung abgewickelt werden. Standard-Schnittstellen ermöglichen die reibungslose und kostengünstige Anbindung des up2date ServicePortals an die bestehende IT-Infrastruktur, z. B. das ERP-System zur Anzeige von aktuellen Bestandsmengen oder kundenindividuellen Preise und die Übergabe der Bestellinformationen zur weiteren Bearbeitung im Unternehmen. In bisherigen Projekten wurden bereits diverse ERP-Systeme angebunden, wie SAP, Microsoft Navision oder PSI Penta.

Keywords: Anlagenbau, Katalogerstellung, Katalogmanagement, Maschinenbau, Print-Kataloge