Ein Tag mit Tina und Tom

Ein Tag mit Tina und Tom von Pianodidact e.K.

Von: Pianodidact e.K.  12.03.2011
Keywords: Musikverlage, Klavier Spielen, Notenbücher

Verlag: Pianodidact
Komponistin: Elfi Renetzeder
Schwierigkeit: U1-U2        12 Seiten
Klaviertheater

Es wurde ein Kinderalltag in Text und Musik eingefangen, mit dem sich alle Kinder identifizieren können. Die Stücke liegen gut in den Fingern und entsprechen damit wirklich dem Anfangsunterricht. Pfiffige Liedtexte unterstützen rhythmisch beim Spiel und machen Lust zum Mitsingen. Ein hübsches kleines Klaviertheater.


Vorwort:

Kinder lieben Geschichten. Deswegen spielen sie auch so gerne Klaviertheater. Mit „Tina und Tom″ wurde ein Kinderalltag eingefangen, mit Ereignissen, wie sie alle Kinder kennen. Leicht nachzuempfinden und nachzuspielen.

Da die Stücke den Schwierigkeitsgrad U2 nicht übersteigen, sind sie auch für Anfänger bald zu spielen. Sie sind alle mit einem Text unterlegt, was die Kinder zum Mitsingen anregen soll. Es wurde sehr darauf geachtet, dass die Stücke gut in den Fingern liegen (zum Teil Spiegelbildlichkeit) und damit wirklich dem Anfangsunterricht entsprechen.

Die Sprechtexte unterstützen den musikalischen Ausdruck, indem sie die jeweilige Gefühlslage leicht erkennbar werden lassen. Gefühle, die zuerst beim Sprechen bewusst werden, werden dann leichter musikalisch umgesetzt.

Tina und Tom″ ist ein interessanter Beitrag zu Schülerkonzerten für ihre jüngsten Schülerinnen und Schüler, die viel Spass dabei haben werden.

Elfi Renetzeder, Herausgeberin


Inhaltsverzeichnis

Aufsteh‘n!
Rechnen in der Schule
Schreiben will gelernt sein
Begrüßung durch Bello
Mit Musik geht alles besser
Spielen mit der Eisenbahn
Auf der Straße ist was los
Fußball spielen
Schlafen

Keywords: Klavier Spielen, Klaviernoten, klavierpädagogik, Klaviertheater, Musikverlage, Notenbuch, Notenbücher,

Pianodidact e.K. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken