Girls Day an der Technikerschule Augsburg

Girls Day an der Technikerschule Augsburg von Technikerschule Augsburg

Von: Technikerschule Augsburg  05.05.2008
Keywords: Ausbildung, Weiterbildung, Maschinenbau

Trotz leichtem Trendwechsel sind Frauen an Technikerschulen noch immer die Ausnahme. Dennoch, viele Mädchen möchten wissen, was sich hinter den gewerblich-technischen Berufen genau verbirgt und welche Möglichkeiten einer sinnvollen Weiterbildung geboten werden. Groß war daher auch das Interesse den Girls Day an der Technikerschule Augsburg zu verbringen. Die Technikerschule Augsburg beteiligt sich seit fünf Jahren an der bundesweiten Aktion. Jährlich sind die 20 Plätze schnell ausgebucht. Die Mädchen konnten sich bei Lehrkräften und aktiven SchülerInnen über technische Berufsbilder, die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker und über Karrierechancen informieren. In praktischen Übungen bewiesen die Schülerinnen ihr technisches Geschick. Das Vorurteil, dass Frauen angeblich über ein weniger gutes räumliches Vorstellungsvermögen verfügen, konnten die Schülerinnen bei einem CAD-Crash Kurs ins Reich der Mythen schicken. Im Fach Elektrotechnik wurden schwierige elektrotechnische Zusammenhänge praxisnah erläutert und der Bausatz eines Lügendetektors gelötet und in Betrieb genommen. Ebenso reges Interesse und große Geschicklichkeit bewiesen Sie im Chemielabor bei Versuchen zur ph-Wert-Bestimmung und Boraxperle. „Klasse, wir haben was gelernt! Wir kommen im nächsten Jahr wieder“, so der einhellige Standpunkt der Mädchen, die derzeit Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien besuchen.

Keywords: Ausbildung, Elektronik, Maschinenbau, Technikerschule, Technikerschule Augsburg, Weiterbildung,

Technikerschule Augsburg kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken