HEIZUNG MODERNISIEREN - HEIZUNGSMODERNISIERUNG

HEIZUNG MODERNISIEREN - HEIZUNGSMODERNISIERUNG von BayWa AG, Haustechnik & Heizungsbau Bad Kissingen

Von: BayWa AG, Haustechnik & Heizungsbau Bad Kissingen  27.09.2010
Keywords: Heizung, Haustechnik, Solaranlagen

TIPPS ZUM THEMA HEIZUNG MODERNISIEREN

Grundsätzliche Fragen zur Heizungsmodernisierung:

Als Hausbesitzer stellt man sich sicher folgende Fragen: Wiekann ich Heizkosten sparen? Warum ist das warme Wasser morgens immer so langekalt? Ist meine Heizung umweltgerecht? Muss ich moderni-sieren? Wie hoch sinddie Kosten für eine Heizungsmodernisierung? Wärmepumpe, Solarunterstützung,Pellets, Öl, Gas oder gleich ein Blockheizkraftwerk? Wird meine neue Heizunggefördert vom Staat? In welcher Höhe? Gibt es Zuschüsse oder günstige Darlehen?Auf all diese Fragen geben Ihnen die Techniker und Meister der BayWaHaustechnik klare Antworten, die Sie wirklich weiterbringen.

Welchen Energieträger wählen bei einerHeizungsmodernisierung?

Die Wahl des Energieträgers ist abhängig vonversorgungstechnischen und baulichen Gegebenheiten. Und natürlich von IhrenWünschen und Ansprüchen. Aber denken Sie daran: Nicht alle Energiereserven aufder Erde sind unerschöpflich! Durch ständige Fortschritte in derEnergieeffizienz tragen hochwertige Systeme dazu bei, dass Heizen, Lüften undKlimatisieren immer energieeffizienter und ökologischer werden. Entscheidendist nämlich nicht nur, wo die Energie herkommt, sondern auch, wie sieeingesetzt wird. Deshalb setzt BayWa Haustechnik für jeden Energieträger nurausgereifte wie zukunftsweisende Technik führender Hersteller ein. Und auch fürdie zuverlässige Belieferung mit Brennstoffen aller Art, wie Öl und Pellets istIhre BayWa Mineralöle der zuverlässige und sichere Partner.

Wohin mit der alten Heizung?

Ob Etagenwohnung, Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus:BayWa Haustechnik bietet Ihnen für jeden Aufstellort die passende Lösung.Lassen Sie Ihre neue Heizung an Stelle der alten von uns installieren, haltenSie den Gesamtaufwand gering; Leitungen, Anschlüsse und vorhandeneSystemkomponenten können meist weiter verwendet werden, und die alte Anlagenehmen wir auf Wunsch mit und führen sie einer sortenreinen Entsorgung zu.

Fördermittelsuche bei Heizungsmodernisierung:

Die Kombination von hocheffizienter Brennwerttechnik undSolarenergie wird mit besonders hohen Zuschüssen gefördert. Die Nutzung solarerWarmwasserbereitung und Heizungs-unterstützung wird zurzeit mit bis zu 90 Euroje m² installierter Kollektorfläche bezuschusst. Bei gleichzeitigem Austausch einesalten Heizkessels gegen ein Brennwertgerät erhalten Sie bis 31.12.10 zusätzlichnoch mal 400 Euro geschenkt. So können Sie einen Großteil der Investitionskostenfür Ihre Solarthermieanlage einsparen. Auch die Installation einer Wärmepumpeund einer Pelletheizung oder eines Blockheizkraftwerks (Kraft-Wärme-Kopplung)wird besonders gefördert. Infos im internet auf den Internetseiten der bafa undder KfW

Heizungsfachbetriebe für Heizungsmodernisierung:

BayWa Haustechnik Betriebe für eine professionelle ModernisierungIhrer Heizung finden Sie in Unterfranken in Bad Kissingen, Meiningen undWürzburg, aber auch in Bad Saulgau, Bad Tölz, Balingen, Buchloe, Coburg,Herrenberg, Großmehring (InterPark), Krumbach, Neuburg, Pfarrkirchen, Pocking,Straubing und Traunstein.


Warum BayWa Haustechnik?Damit Ihre Entscheidung für eine neue Heizung zu einer Entscheidung fürUmweltschutz, Sparsamkeit und Sicherheit wird. 
Als Eigentümereines Hauses stellen Sie sich sicher viele Fragen: Wie kann ich wie viel Heizkostensparen? Warum ist das warme Wasser morgens so lange kalt? Ist meine Heizungüberhaupt noch umweltgerecht? Muss ich überhaupt modernisieren? Was wird michdas kosten? Kann ich mir das überhaupt leisten? Habe ich Anspruch auf staatlicheZuschüsse oder zinsgünstige Darlehen? Wenn ja, in welcher Höhe? All dieseFragen sind ein guter Anfang in die richtige Richtung. Die Berater, Technikerund Meister der BayWa Haustechnik geben Ihnen auf all diesen Fragen dierichtigen Antworten. Wir machen vor Ort kostenlos und unverbindlich eineBestandsanalyse der vorhandenen Heizung, Leitungen und Heizkörper, um mit Ihnendanach Ihre Wünsche an eine neue Heizung abzufragen. Wir erneuern den altenBrenner, stellen Ihre Heizanlage von Öl auf Gas um, installieren Ihnen neuesteBiomasseheizktechnik, montieren wasserführende Pelltöfen, die die Heizungunterstützen, oder  montieren einekomplette Solaranlage auf Ihrem Dach, die für warmes Wasser im  Haus sorgt. Wir tauschen Ihre altenHeizkörper gegen moderne flache und schöne neue Heizkörper  und kümmern uns um die gesamteSanitärinstallation. Unsere Meister, Techniker und Gesellen arbeiten schnell,sicher und zuverlässig und sind zum vereinbarten Termin auch wirklich fertig.

EineHeizungsmodernisierung ist gut für die Umwelt, da der CO2 Ausstoß wesentlichgeringer wird. Eine Heizungsmodernisierung spart Ihnen aber auch Tag für Tagbares Geld. Sie brauchen viel weniger Brennstoffkosten als vor derHeizungsmodernisierung.  

Egal für welche EnergieSie sich auch entscheiden: Öl, Gas, Holz, Pellets, Solar. Die beste Energie istdie, die Sie nicht verbrauchen. Die BayWa Haustechnik installiert Ihnenmodernste Technik, die Sie ganz schnell zum Energiesparmeister macht undunabhängig vom Brennstoff sparen Sie so Tag für Tag Energie.

Mit der BayWa Fördermittelsuche aufunserer Konzernhomepage erfahren Sie für sich konkret, wo welche Fördertöpfefür Sie zur Verfügung stehen. Egal ob BAFA, KFW oder Hilfen von Bund,Länder  oder Gemeinden. Mit derFördermittelsuche finden wir die für Sie beste Kombination an Fördermitteln fürHeizungsmodernisierung.

Wie heize ich eigentlich jetzt?

Bevor Sie anVeränderung denken, prüfen Sie was Sie haben. Die Meister und Techniker derBayWa Haustechnik begehen mit Ihnen Ihr Haus und Ihren Heizungskeller umfestzustellen, wie Sie jetzt überhaupt ausgerüstet sind technisch.

Die alte Heizanlagewird von uns sauber und fachmännisch abgebaut und einer sortenreinen Entsorgungzugeführt. Die neue Heizanlage kann im Dachboden, im Wohnraum oder auch nachwie vor im Keller stehen?

Mit der BayWaHaustechnik haben Sie die Qual der Wahl.

Höchste Effizienz – auch ohneSolarunterstützung. Gas-Brennwerttechnik schafft Ihnen neue Möglichkeiten derUnabhängigkeit. Auf kleinstem Raum (Größe eines Wandschranks) kommt einBrennwertgerät aus. Der Heizraum und der Öllagerraum kann eine neue Nutzungbekommen, denn er wird nun nicht mehr benötigt. Sauber und äußerst sparsam istdie Gasverbrennung sowieso.

Umweltschonend undzukunftssicher modernisieren Sie, wenn Sie auf erneuerbare Energie setzen. Miteiner neuen Solaranlage erzeugen Sie aus Sonnenenergie Wärme für IhrWarmwassersystem. Mit Photovoltaik machen Sie aus Sonnenenergie Strom. Egal fürwas Sie sich entscheiden. Die BayWa sorgt für eine sauber Montage zum Festpreis.

Mit einerkostengünstigen Kombination aus Gas-Brennwertgerät und Solarthermie drücken SieIhre Energiekosten deutlich. Gas-Brennwert statt Öl in Verbindung mit einerneuen Solaranlage macht Sie auch unabhängiger von fossilen Brennstoffen, da dieSonne Ihnen kostenlose Energie dazuliefert.

Sparsam undselbstbestimmt Heizen – mit Sonne und Öl haben Sie eine einfache Möglichkeit,Ihren Ölverbrauch zu senken. Man kann einen neuen Brenner nachrüsten undzusätzlich eine Solaranlage montieren.  Idealdort, wo keine Gasversorgung vorhanden ist, z.B. auf dem Land.

Mit der BayWa Fördermittelsuche aufunserer Konzernhomepage erfahren Sie für sich konkret, wo welche Fördertöpfefür Sie zur Verfügung stehen. Egal ob BAFA, KFW oder Hilfen von Bund,Länder  oder Gemeinden. Mit derFördermittelsuche finden wir die für Sie beste Kombination an Fördermitteln fürHeizungsmodernisierung.

Die ganze Montage zum Festpreis undzum vereinbarten Termin übernimmt die BayWa Haustechnik für Sie.

Lassen Sie sich von unseren Meisternund Techniker beraten: Bei Ihnen zuhause oder in der nächsten Baywa.

Anruf genügt. Gerne senden wir IhnenUnterlagen über moderne Heizungssysteme und Heizungsmodernisierung. Oder Sieholen es sich direkt in einem der BayWa Haustechnik-Standorte bei Ihremfreundlichen BayWa-Fachberater einfach ab. Aber auch wenn Sie einfach Ihrennächsten BayWa Baustoffstandort anfahren, kann man von dort den Kontakt zuunseren Heizungsspezialisten herstellen. Ihren nächsten Betrieb finden Sie aufbaywa.de unter baustoffe / Standortsuche

Keywords: Austauschen, Erneuerbare Energien, Haustechnik, Heizkosten, Heizung, Heizung Bad Kissingen, Heizungen, Heizungsbau, Heizungsinstallateure, Pellets, Solaranlagen, W Ä R M E P U M P E,

BayWa AG, Haustechnik & Heizungsbau Bad Kissingen kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken