...man spielt wieder Klavier

...man spielt wieder Klavier von Klaviersalon

Von: Klaviersalon  05.06.2007
Keywords: Klavierankauf, Klavier Begutachtung, Klavier Bewertung,

Spätestens seit der Pisa-Studie wissen wir, dass Klavierspielen nicht nur die Persönlichkeit bildet, sondern auch Spaß macht. Eigentlich hätte die Branche der Klavierbauer angesichts der Konkurrenz aus China längst tot sein müssen. Doch eine alte Branche hat sich an die globalisierte Welt angepasst und überzeugt durch know-how und durch Instrumente, deren Klang und Technik eben nicht fernöstlich anmuten. Die Firma Klaviersalon hat sich auf liebevoll wiederaufbereitete Instrumente spezialisiert, die klanglich und optisch das Herz jedes Klavierspielers höher schlagen lassen. In der Zeit, aus der das hier abgebildete Klavier stammt, wurde noch für die "Ewigkeit" gebaut. Es wurden Materialien verwendet, die bei sachgemäßer Wartung und Aufstellung ein Leben lang halten. Natürlich wurden die Verschleißteile, wie im zweiten Bild zu sehen, völlig erneuert. Geblieben ist de der fantastische Klang, das Äußere - neu poliert mit natürlichem Schellack und die harmonische Ausstrahlung. Ein liebevoll wiederaufbereitetes Niemdorf-Klavier etwa aus dem Jahre 1920Info Kontakt www.klaviersalon.de Attenhauser Straße 1 82335 Berg Telefon 08171-29977 service@klaviersalon.

Keywords: Klavier Begutachtung, Klavier Bewertung, Klavier Fachhandel, Klavier Gebraucht, Flügel Gebraucht,, Klavier Handel, Klavierankauf, Klavierstimmen, Klavierstimmung, Klavierstimmer,,