NEU von BLOBEL - HDS - Patentiertes Hochwasserschutz Dammbalken System

NEU von BLOBEL - HDS - Patentiertes Hochwasserschutz Dammbalken System von Blobel Umwelttechnik GmbH

Von: Blobel Umwelttechnik GmbH  25.04.2006
Keywords: Umwelttechnik, Hochwasserschutz, Hochwassersperren

HDS - Hochwasserschutz Dammbalen System Die Hochwassersperre HDS wurde entwickelt um optimal in neue und alte Bauwerke integriert zu werden. Bei der Entwicklung der Hochwasserschutz Barriere wurde hohe Aufmerksamkeit auf eine optimale optische Unauffälligkeit und minimalste mögliche Beschädigung durch Vandalismus gelegt. Die U-förmigen Hochwasserschutz Aufnahmen sind aus Edelstahl in der Grundversion Material 1.4301 (V2A). Sie können sowohl auf ein Bauwerk aufgedübelt wie auch komplett in eine Mauer integriert werden. Sie enthalten keinerlei Dichtungen bzw. Führungen für Dichtungen und keinerlei Verschraubungen. Die Dammbalken sind aus Aluminium AlMgSi0,5 und können sehr schnell ohne Behinderung in die Aufnahmen eingesetzt werden. Die Abdichtung erfolgt durch einen mobilen Dichtschieber. Die Fixierung und Verspannung erfolgt durch eine mobilen Pressschieber. Die Druckschieber zum Verspannen der Hochwasserschutz Dammbalken gegenüber dem Untergrund richten sich in der Ausführung nach der Einbauweise und sind ebenfalls aus Edelstahl. Der unterste Sperrkörper ist mit einer Spezialdichtung versehen der Unebenheiten ausgleicht und somit den Einsatz ohne eine Bodenschiene ermöglicht. Die Barrierendichtungen sind aus EPDM streng geometrisch. Mehr info unter http://www.dammbalken.eu

Keywords: Dammbalken, Hochwasserschutz, Hochwasserschutz Mobil, Hochwasserschutz Permanent, Hochwasserschutz Wand, Hochwassersperren, Umwelttechnik,

Blobel Umwelttechnik GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken