Naturheilpraxis

Von: Naturheilpraxis Joerg Schober  20.04.2011
Keywords: Heilpraktiker, Naturheilkunde, Psychologische Beratung

 T H E R A P I E N

Die Naturheilkunde bietet eine große Vielfalt unterschiedlicher Therapieformen. Nachfolgend finden Sie nur einen kleinen Auszug der von mir angewandten Therapien, da an dieser Stelle selbstverständlich nicht alle genannt werden können. Wenn Sie ein spezielles Gebiet interessiert, sprechen Sie mich hierzu bitte an.


Bioresonanz – Therapie

Die Bioresonanz – Therapie geht davon aus, dass bei jedem Krankheitsgeschehen pathologische Schwingungen im Körper vorhanden sind. Mit Hilfe von Elektroden, die der Patient unter anderem in der Hand hält, werden diese Schwingungen vom Körper des Patienten erfaßt und in das Bioresonanzgerät geleitet. Disharmonische, krankmachende Wellen ( Schwingungen ), werden vom Gerät verändert, invertiert und schließlich wieder an den Körper zurückgeleitet, wo sie die pathologischen Energien abschwächen und Krankheiten positiv beeinflussen können. Klassische Anwendungsgebiete sind: Allergien, Schmerzzustände, Immunschwäche und Infektneigung, Magen- und Darmerkrankungen, Herz- und Kreislauferkrankungen, Frauenleiden, Nierenleiden, degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates, Erkrankungen der Atemwege und des Lymphsystems, Migräne, Schlafstörungen.

 

Homöopathie
( klassische Homöopathie sowie Komplexhomöopathie )

Das Grundprinzip der Homöopathie ist „ähnliches heilt ähnliches“. Damit ist gemeint, was Krankheiten verursacht – kann sie auch heilen, d. h. Stoffe, die Gesunde krankmachen, können Kranke in entsprechender Verdünnung ( Potenzierung ) heilen. Homöopathische Arzneien verstehen sich als „Verbündete“ des Körpers, indem sie ihn in dessen Sprache ansprechen und ihm Informationen (Signale) übermitteln, die ihm den Weg zur Heilung zeigen. Nur die richtig ausgewählte Arznei wird vom Körper auch „verstanden“ und blockierte Regelkreise durchbrochen. Die klassischen Anwendungsgebiete sind: Rheumatische Erkrankungen, akute Infektionskrankheiten und Infektanfälligkeiten, Allergien, Asthma bronchiale, Magengeschwüre, chronische innere Krankheiten, Kreislaufbeschwerden, gynäkologische Erkrankungen, psychosomatische Erkrankungen, Hauterkrankungen, akute Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter.

 

Bach – Blütentherapie

Die Bach – Blütentherapie basiert auf der Theorie, dass die Krankheit das Ergebnis eines Konfliktes zwischen dem höheren „Selbst“ und dem täglichen gelebten Verhalten ist. Wenn diese Disharmonie zwischen den beiden Ebenen beseitigt ist, sollen seelische Blockaden gelöst und psychische Energien freigesetzt werden, um so eine Heilung zu ermöglichen. Es gibt 38 sogenannte „Bachblüten“ Essenzen die für verschiedene „Seelenzustände“ untereinander gemischt werden können. Diese werden dann in Form von Tropfen eingenommen.

 

Neuraltherapie nach Huneke

Die Neuraltherapie nach Huneke geht von der These aus, dass Eiterherde, Verwachsungen, Narben und andere Unregelmäßigkeiten Energieblockaden im Körper auslösen, den Energiefluß behindern und so verschiedene Beschwerden und Krankheiten verursachen können. Bei diesem Verfahren werden diese Energieblockaden mit Procain, Lidocain oder anderen Mitteln unterspritzt und so aufgelöst. Die Neuraltherapie ist eine gute Möglichkeit der Schmerztherapie als auch eine zielorientierte Allgemeinbehandlung. Die klassischen Anwendungsgebiete sind: Chronische Schmerz- und Entzündungszustände, vegetative Beschwerden, hormonelle Störungen, rheumatische Beschwerden, Schilddrüsenerkrankungen, Bluthochdruck, Frauenleiden, urologische Erkrankungen.

 

Elektrotherapie

Elektrotherapien wirken schmerzlindernd. gefäßerweiternd, durchblutungsfördernd und muskelstmulierend. Sie werden vor allem bei akuten und chronischen Beschwerden und Schmerzen am Bewegungsapparat eingesetzt. Bei der Behandlung werden elektrische Ströme über Elektroden ins Gewebe geleitet, wo sie meist ihre schmerzlinderne und heilende Wirkung entfalten. Sehr oft angewendet auch bei Sportverletzungen.

 

Biologische Krebstherapie

Hierzu gehören vorbeugende Maßnahmen und Begleitbehand-lungen, sowie Nachsorge-Behandlungen – Ernährungsberatung etc. Die biologische Krebstherapie versucht dem Krebs den Nährboden zu entziehen. Es können Nebenwirkungen gemildert, das Immunsystem aktiviert und Tumorzellen angegriffen werden.

 

Eigenbluttherapie

Die Eigenblutbehandlung zählt zu den unspezifischen Reizmethoden, welche eine Umstimmungsreaktion des Organismus in Gang setzen und die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktivieren soll. Es gibt gewisse Erfolge bei allen chronischen Erkrankungen, insbesondere bei Allergien, Hautekzemen, Infektionen und Migräne. Aus der Armvene wird ungefähr 1 – 2 ml Blut entnommen und meist mit Zusatz eines homöopathischen Medikamentes wieder intramuskulär in den Gesäßmuskel zurückinjiziert.

 

Touch for Health

Touch for Health (TFH) ist aus der Angewandten Kinesiologie (AK) Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts von Dr. John Thie entwickelt worden. TFH ist eine gelungene Synthese aus östlicher und westlicher Medizin, die in erster Linie der körperlich, geistigen und seelischen Gesunderhaltung dient.
Touch for Health ist wahrscheinlich das am meisten auf der Welt verbreitetste System! Durch Zuhilfenahme des Muskeltests wird die Bewegungsenergie im Muskel gemessen und bei bestehendem Ungleichgewicht balanciert.

Diese ganzheitliche Methode ist einsetzbar unter anderem für:

- Aktivierung der Lebensenergie
- Wiederherstellung des seelischen + körperlichen Gleichgewichts
- Lösung von Verspannungen
- Stressabbau
- Vorbeugend gegen körperliche Unausgewogenheiten
- Stimmungsschankungen ausgleichen
- Emotionale Belastungen balancieren
- Einsatz bei Lernblockierungen
- Erste Hilfe bei Kopf- und anderen Schmerzen
- Nahrungsmittel bestimmen, die uns stärken oder schwächen
- Verbesserung der Beweglichkeit
- Heilungsprozesse fördern
- Energiesystem ausgleichen
- Körperhaltung bessern

 

Laboruntersuchung

 

Ernährungsberatung

Keywords: Allergie, Alternative Heilmethoden, Alternative Medizin, Arthrose, Asthma, Bioresonanz, Burn Out, Depressiver Zustand, Heilpraktiker, Klassische Homöopathie, Naturheilkunde, Neurodermitis, Praxis Für Klassische Homöopathie, Psychologische Beratung, Rheuma, Selbstheilungskräfte aktivieren

Naturheilpraxis Joerg Schober kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken