Fußreflexzonenmassage

Von: Heilpraktikerin Psychotherapie HPG & Beratungspraxis Sonja Kölling-Forster  27.04.2012
Keywords: Fußreflexzonenmassage

Entspannung, Prävention und aktiviert Selbstheilungskräfte Eine Massage der Fußreflexzonen sorgt für das Gleichgewicht, sie dient u. a. dem Stressabbau, steigert im allgemeinen die Leistungsfähigkeit, wirkt Harmonisierung und regt u. a. den Stoffwechsel im Gehirn an. Somit wirkt sie positiv auf die Psyche des Menschen im Sinne der Entspannung, der Beruhigung und des allgemeinen Wohlbefindens. Außerdem schenkt sie ein Gefühl von innerem Frieden und Leichtigkeit. Genussoasen im Alltag einbauen fällt vielen Menschen schwer. Viele haben das Genießen verlernt, ganz bewusst mit den Sinnen wahrnehmen ist in der heutigen Zeit ein Luxus geworden. Für die psychische Gesundheit hat das Genießen eine große Bedeutung. Jedes positive Gefühl hilft, die Stimmung zu verbessern und achtsamer mit sich umzugehen. Eine gute Fußreflexzonenmassage beeinflusst auf allen Ebenen des Seins. Als Prävention kann sie die psychische Gesundheit stabilisieren. Ich stehe Ihnen nicht nur in meiner Praxis für eine Fußreflexzonenmassage zur Verfügung, sondern besuche Sie auch zu Hause.

Keywords: Fußreflexzonenmassage

Heilpraktikerin Psychotherapie HPG & Beratungspraxis Sonja Kölling-Forster kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Heilpraktikerin Psychotherapie HPG & Beratungspraxis Sonja Kölling-Forster

15.04.2011

Check-Up für die Seele