DNS-Webinar: Noch sichererer Zugang zum WLAN mit Bluesocket und Vasco

Von: DIGITAL NETWORK SERVICES Deutschland GmbH Fürstenfeldbruck  28.11.2006
Keywords: Datenmanagement-Lösungen

Fürstenfeldbruck, 27. November 2006 – Die Digital Network Services GmbH (DNS) baut ihre Webinar-Reihe kontinuierlich aus. Die nächsten beiden Folgen laufen am 7. Dezember und widmen sich dem sicheren Zugang ins WLAN. Neben Produkten von Bluesocket werden auch Lösungen von Vasco thematisiert. Diese sorgen bei Unternehmen dafür, dass auf Daten und Netze nur nach sicherer Authentisierung zugegriffen werden kann. Die Teilnahme ist kostenlos. 'Wir möchten dabei auch die Gelegenheit nutzen, die Bluesecure Controller mit Radius-Authentifizierung und WLAN-Lösungen von Bluesocket sowie das sichere One-Time Password-Verfahrenvon Vasco vorzustellen.', erklärt Tobias Widmann, Business Development Manager bei DNS. 'Wir möchten dabei auch die Gelegenheit nutzen, die Bluesecure Controller mit Radius-Authentifizierung und WLAN-Lösungen von Bluesocket sowie Authentifizierungslösungen und das One-Time Password-Verfahren von Vasco vorzustellen.' DNS bietet am 7. Dezember zwei Möglichkeiten zur Teilnahme; eine um 9 Uhr und eine um 16 Uhr. Die Dauer ist auf jeweils 45 Minuten veranschlagt. Eine Viertelstunde vor den Webinaren wird ein Technikcheck vollzogen. Als Referenten sind Hans-Joachim Richter für das Bluesocket-Produktportfolio und Berthold Scheld für die Vasco-Lösungen vorgesehen.

Keywords: Datenmanagement-Lösungen

DIGITAL NETWORK SERVICES Deutschland GmbH Fürstenfeldbruck kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken