Bedienungsanleitung für ein besseres Leben in einer besseren Welt - Vom Lohnsklaven zum Visionär

Bedienungsanleitung für ein besseres Leben in einer besseren Welt - Vom Lohnsklaven zum Visionär von Hypnosepraxis HYPRAS

Von: Hypnosepraxis HYPRAS  08.12.2015
Keywords: Autor, Bücher und Fachzeitschriften, Hypnose

Dieses kleine Buch hat es in sich. Auf nur 80 Seiten lernst Du, was es bedeutet zu leben, wie Du es schaffst, ein glückliches und erfolgreiches Leben leben zu können. Es erklärt ohne Umschweife, welche Fehler die heutige Gesellschaft zu verantworten hat und wie wir uns aus dieser Misere wieder befreien. Kurz und knackig mit einfachen, effektiven Methoden, die wirklich jeder für sich umsetzen kann. Mach Dich darauf gefasst die Welt ganz neu zu entdecken! Vielleicht bist Du ja, genau wie ich, manchmal ein wenig schockiert darüber was in der Welt da draußen passiert und glaubst, wie Milliarden andere auch, dass Du nichts verändern kannst. Wenn Du mein Buch gelesen hast, wirst Du verstehen, dass das so nicht stimmt. Es erklärt ohne Umschweife, welche Fehler die heutige Gesellschaft zu verantworten hat und wie wir uns aus dieser Misere wieder befreien. Kurz und knackig mit einfachen, effektiven Methoden, die wirklich jeder für sich und eine bessere Welt umsetzen kann. Ich habe eine Vision! Der Traum von einer Welt in der niemand mehr einfach nur einen Job macht um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, um zu überleben. Es sei denn, genau das ist seine Vision von einem erfüllten Leben. Es sei denn, genau das ist es was Ihn dazu bewegt jeden Morgen mit einem Lächeln auf den Lippen aufzuwachen und sich zu sagen: „Ja, ich lebe meine Vision, meinen Lebenstraum!“ Selbstverständlich gehört zu diesem Traum auch, dass niemand mehr Hunger leiden, oder gar verdursten muss. In meiner Vision von einer besseren Welt hat jeder ein Dach über dem Kopf in dem er sich wohl fühlt. Derzeit ist das leider nicht der Fall und wir brauchen Visionäre, die das ändern. Lohnsklaven tun das nicht. Was unterscheidet denn den Lohnsklaven vom Visionär? In erster Linie die Veränderung. Der Lohnsklave fürchtet die Veränderung. Der Visionär will die Welt verändern in dem er sich verändert. Und ich behaupte, dass in jedem Lohnsklaven ein Visionär schlummert, der nur geweckt werden muss. Ich vermute er ist beim Fernsehen eingeschlafen. Das spielt aber jetzt eher eine untergeordnete Rolle. Von mir aus auch beim Unterschreiben der Lebensversicherung. Zwischen Geburt und Tod gibt es mehr als den neuen Flachbildschirm von Global Hypnotics. Es gibt ein Leben vor dem Tod. Dieses Geschenk hast Du mit der Geburt bekommen. Die Frage ist: Was machst Du damit? Was machst Du aus dem Geschenk? Es liegt alles in Deiner Hand. „Das Problem“ ist nicht „da draußen“. Es steckt in jedem einzelnen von uns, in den Köpfen der Menschen. Was da draußen ist, zeigt uns nur das Problem das in uns steckt. Die Welt da draußen ist ebenso perfekt wie wir es sind. Wie alles ist. Da draußen sehen wir in den Spiegel und erkennen was in uns steckt. Wir müssen es nur wieder verstehen und schon ist alles anders. Das klingt jetzt vielleicht unglaublich für Dich. Aber ich verspreche Dir in meinem Buch erkläre ich es so, dass es jeder verstehen kann. - Das Licht der Erkenntnis löscht jeglichen Schatten, alles Verborgene unverzüglich auf. - Im Feuer der Liebe stirbt die Angst, die uns klein hält, unverzüglich. - Die Finsternis hat nur dann Macht, wenn wir unser Licht weiter verstecken. Für ein befreites und selbstbestimmtes Leben! Ab sofort überall im Buchhandel! Mein Name ist Günther Haas und ich habe die Bedienungsanleitung für ein besseres Leben in einer besseren Welt geschrieben. Das Buch heißt vom Lohnsklaven zum Visionär und es ist eine Anleitung für moderne Gehirnbenutzer. Also für Wesen wie Du und ich. Dieses kleine Buch zeigt Dir auf nur 80 Seiten wie Du ein glückliches und erfolgreiches Leben leben und die Welt verändern kannst. http://hypras.de/angebot/vom-lohnsklaven-zum-visionaer

Keywords: Autor, bessere Welt, Buch, Bücher und Fachzeitschriften, Hypnose, Leben, Selbstverwirklichung, Vision, Ziel,

Hypnosepraxis HYPRAS kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken