Lichtimmissionsgutachten und Blendgutachten vom Lichtspezialisten

Lichtimmissionsgutachten und Blendgutachten vom Lichtspezialisten von IBT Ingenieurbüro Teichelmann

Von: IBT Ingenieurbüro Teichelmann  11.01.2011
Keywords: Photovoltaik, Beleuchtung, Gutachter

Licht gehört zu den Emissionen bzw. Immissionen im Sinne des Bundesimmissionsschutz­gesetzes. Sofern Immissionen „nach Art, Ausmaß oder Dauer geeignet sind, Gefahren, erheb­liche Nachteile oder erhebliche Belästigungen für die Allgemeinheit oder die Nachbarschaft her­be­izuführen“, so gelten sie im Sinne dieses Gesetzes als schädliche Umwelteinwirkungen.

Beleuchtungsanlagen mit Auswirkungen auf den Außenbereich und Anlagen, die das Sonnenlicht reflektieren, sind so zu projektieren, dass von ihr keinerlei Störungen oberhalb der Grenzwerte oder Sicherheitsrisiken ausgehen.

Die Bewertung der mit einer Anlage erreichten Lichtimmissionen und deren Optimierung ist eine komplexe Fragestellung, die übergreifende Erfahrungen in der Planung solcher Anlagen, den lichttechnischen Zusammenhängen und der Physiologie des menschlichen Sehens erfordert.

Wir erstellen Lichtimmissionsgutachten für Beleuchtungsanlagen (Flutlichtbeleuchtung, Industrie- und Flächenbeleuchtung, …) und Blendgutachten für Photovoltaikanlagen, Glasfassaden, reflektierende Gebäudeflächen usw. und optimieren die Anlage auf Wunsch bzgl. der Lichtemissionen.

Keywords: Beleuchtung, Blendgutachten, Gutachter, Immissionsschutz, Lichtemission, Lichtimmission, Photovoltaik

IBT Ingenieurbüro Teichelmann kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken