Selbst-Check: Reif für die Datenbankarchivierung?

Von: CSP GmbH & Co. KG  10.05.2012
Keywords: Software Consulting, IT Consulting, Software Entwicklung

Ist eine Datenbankarchivierung für das eigene Unternehmen sinnvoll? Ließen sich dadurch gleich mehrere Vorteile ausschöpfen, wie zum Beispiel Performance-Steigerungen, Kostenreduktion und Compliance-Erfüllung? Zu diesen Fragestellungen bietet die CSP GmbH & Co. KG jetzt einen kostenlosen Datenbank-Check an, der unter www.datenbankcheck.de heruntergeladen werden kann. Hier schätzt man in nur sieben Minuten die eigenen Herausforderungen – bezogen auf vorhandene Applikationen beziehungsweise Datenbanken – anhand eines überschaubaren Fragenkatalogs ein. Die anschließende Auswertung zeigt sofort die individuellen Potenziale einer Datenbankarchivierung im jeweiligen Umfeld auf. Darüber hinaus nennt das Auswertungs-Dokument auch noch fünf wichtige technische Kriterien, die Entscheider bei der Auswahl einer Archivierungslösung unbedingt beachten sollten. Die Auswertung des hersteller-unabhängig ausgelegten Datenbank-Checks gibt zusätzlich in einem allgemeinen Teil wertvolle Informationen für Datenbank-Verantwortliche und Entscheider. Diese erhalten mit dem Dokument einen Überblick über verschiedene Archivierungsformen und können sich mit den Vorzügen und Nachteilen vertraut machen. Neben der Datenbankarchivierung besteht zum Beispiel auch die Option, Systeme still zu legen – etwa wenn sie veraltet sind oder nach einer Fusion nicht mehr benötigt werden. Auch bei einem solchen Application Retirement kann noch im Bedarfsfall auf die Daten zugegriffen werden. "Der Datenbank-Check ist mehr als eine einfache Auswertung – er liefert gebündeltes Expertenwissen rund um die Datenbankarchivierung. Damit bieten wir nun eine wichtige Entscheidungsgrundlage für alle, die dieses wichtige Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten möchten. Nach dem Datenbank-Check weiß man genauer, welche Potenziale im Unternehmen gegeben sind", kommentiert Kilian Götz, Produktmanager Datenbankarchivierung bei CSP. Der Auswertungsteil listet zudem auf, welche Fragestellungen vor dem Einsatz einer Datenbankarchivierung intern zu klären sind. Zu diesen Überlegungen zählt zum Beispiel, welche Daten im täglichen Zugriff sein müssen oder welche gesetzlichen und fachlichen Vorschriften für die Aufbewahrungszeiten der Daten gelten. Eine große Rolle für die Planung eines Archivs spielen auch die Anforderungen der Fachabteilungen, die später auf archivierte Daten zugreifen müssen. Zudem sollten Schemaveränderungen in Datenbanken berücksichtigt werden, um die Langzeitlesbarkeit und Wiederherstellbarkeit zu gewährleisten. Nicht zuletzt erhalten die Leser wertvolle Informationen darüber, welche Eigenschaften von Archivierungslösungen dem Nutzer die Arbeit grundsätzlich erleichtern. Hierzu gehören unter anderem integrierte Verschlüsselungsverfahren, das Abbilden von semantischen Änderungen in der Datenbankstruktur sowie erweiterte Dokumentationsfunktionen. CSP bei Facebook: http://www.facebook.com/CSP.SW

Keywords: application retirement, Chronos Archiving, Datenbank Archivierung, Datenbank Software, Datenbankarchivierung, Datenbanken Stillegen, Datenbanken Stilllegen, IT Consulting, It Lösungen, Software Consulting, Software Entwicklung, Teilstilllegung von Datenbanken,

CSP GmbH & Co. KG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von CSP GmbH & Co. KG

Unternehmen fehlt häufig der Überblick über compliance-relevante Informationen in Datenbanken von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
20.05.2014

Unternehmen fehlt häufig der Überblick über compliance-relevante Informationen in Datenbanken

Die CSP GmbH & Co. KG hat Leitfragen zusammengestellt, die Orientierung bieten und dabei helfen, die Risiken von Datenverlust und


Weltneuheit: Nietstand von CSP prüft mit Gegenmessungen Nietwerkzeuge von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
20.03.2014

Weltneuheit: Nietstand von CSP prüft mit Gegenmessungen Nietwerkzeuge

Die CSP GmbH & Co. KG hat ihr Portfolio zur Beurteilung von Bauteilverbindungen jetzt um einen Nietprüfstand erweitert. Der Nietprüfstand


Integriertes Prozessdaten-Management von CSP erobert weltweit die Automobil-Produktion von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
20.02.2014

Integriertes Prozessdaten-Management von CSP erobert weltweit die Automobil-Produktion

Integriertes Prozessdaten-Management aus Deutschland erobert die Automobil-Industrie weltweit: Die CSP GmbH & Co. KG, Softwarehersteller für Qualitätssicherungslösungen aus dem bayerischen


CSP intensiviert das Consulting-Geschäft von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
06.02.2014

CSP intensiviert das Consulting-Geschäft

Mit der Gründung einer eigenen Consulting-Gesellschaft baut der Softwarehersteller CSP GmbH & Co. KG, Großköllnbach, eine seiner Kernkompetenzen weiter aus.


Qualitätssicherung in der Produktion: Mit "ProTrack" die Problemlösung dokumentieren von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
22.01.2014

Qualitätssicherung in der Produktion: Mit "ProTrack" die Problemlösung dokumentieren

Mit dem Modul "ProTrack" hat die CSP GmbH & Co. KG, Großköllnbach, ihre CAQ-Software QS-Torque um eine detaillierte, vollständige Dokumentation


21.11.2013

Sichere Verschraubungen: Deutsche Automobilbauer setzten weltweit auf QS-Torque

QS-Torque sichert die Qualität in den Verschraubungsprozessen bei der Mehrzahl der deutschen Automobilbauer im Premiumsegment. Sämtliche Messdaten rund um die Verschraubung werden in der Software verwaltet, geprüft und ausgewertet – auch international.


Werkerführungslösung IPM PG in MES integriert von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
12.11.2013

Werkerführungslösung IPM PG in MES integriert

Datenübernahme für die schrittweise Anleitung von Werkern: CSP erleichtert es produzierenden Unternehmen, durch die Visualisierung von Arbeitsschritten ihre Qualitätsprozesse zu optimieren


Datenbankarchivierung bringt Ordnung in Big Data und gewährleistet Compliance von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
02.10.2013

Datenbankarchivierung bringt Ordnung in Big Data und gewährleistet Compliance

Unternehmen, die konsequent eine Strategie zum Information Lifecycle Management verfolgen, können Big Data am profitabelsten nutzen. Setzen sie dagegen einseitig


Arbeitsschritte visualisiert: IPM PG sichert und dokumentiert Produktqualität bei Knorr-Bremse von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
10.09.2013

Arbeitsschritte visualisiert: IPM PG sichert und dokumentiert Produktqualität bei Knorr-Bremse

Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge visualisiert mit der Software IPM Production Guide an zwei Standorten in Deutschland und Russland die einzelnen


Fehlerfreie Bauteil-Produktion lückenlos dokumentiert von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
10.09.2013

Fehlerfreie Bauteil-Produktion lückenlos dokumentiert

Die Software IPM PG (IPM ProductionGuide) ermöglicht es schon während der Fertigung, fehlerhafte Produkte und Bauteile zu identifizieren beziehungsweise Fehler


Weitere Messpunkttypen in QS-Torque integriert von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
18.07.2013

Weitere Messpunkttypen in QS-Torque integriert

Die CAQ-Software QS-Torque kann neben Schraubstellen noch weitere Messpunkttypen abbilden. Die Lösung der CSP GmbH & Co. KG unterstützt damit


Bestnoten für Service und Lösungsangebot von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
04.07.2013

Bestnoten für Service und Lösungsangebot

Bestnoten für Service und Lösungsangebot


25.06.2013

IPM integriert Dichtheitsprüfanlagen führender Hersteller

Die CSP GmbH & Co. KG erweitert ihr Integriertes Prozessdatenmanagement-System IPM um ein neues Modul: Die Software, die in der


IPM5: Prozessdatenmanagement-System in neuem Gewand und mit neuen Funktionen von CSP GmbH & Co. KG Vorschau
05.06.2013

IPM5: Prozessdatenmanagement-System in neuem Gewand und mit neuen Funktionen

Die CSP GmbH & Co. KG hat jetzt die neueste Version ihrer Lösung für Integriertes Prozessdaten-Management IPM5 vorgestellt. Die Software,


27.05.2013

Kundenstatement von Herrn Andreas Schmitt, BMW Group Berlin

Herr Andreas Schmitt, Planung und Analyse Schraubtechnik, BMW Group Berlin Mit Hilfe von IPM - der Software für integriertes Prozessdatenmanagement