SpVgg Unterhaching versteigert Einlauf-Eskorte zum Derby gegen 1860

Von: sport-auktion.de  01.12.2006
Keywords: Sportmarketing

Einmal bei einem Derby auf dem Platz stehen. Einmal ein ausverkauftes Stadion vom Rasen aus erleben. Einmal mit den Profis gemeinsam einlaufen. All diese Träume werden für eine Jugendmannschaft beim Derby zwischen der SpVgg Unterhaching und dem TSV 1860 München wahr. Im Rahmen des Auktions-Portals www.sport-auktion.de wird noch bis zum 24. November die Möglichkeit versteigert, die Mannschaften als Einlauf-Eskorte auf das Spielfeld zu begleiten. Der Rein-Erlös geht an die Jugendabteilung der SpVgg Unterhaching.Am 3. Dezember ist es wieder so weit: Um 14 Uhr treffen im Generali Sportpark in Unterhaching die heimische SpVgg und der Gast aus München aufeinander. Wie immer bei diesen Derbys wird das Stadion ausverkauft sein. Bei der SpVgg Unterhaching ist man der Meinung, dass eine Jugendmannschaft der F- oder E-Jugend genau dieses Ambiente einmal live miterleben sollte - als Einlauf-Eskorte, die mit den Mannschaften aufs Feld kommen. Dieses absolut einmalige Erlebnis ist nun im Auktions-Angebot der SpVgg Unterhaching im Internet zu ersteigern. Wer bis zum 24. November unter www.sport-auktion.de reinschaut, kann sich für seine Jugend-Mannschaft dieses einmalige Erlebnis sichern. Aber damit nicht genug – neben dem Einlaufen mit der Gäste-Mannschaft sind selbstverständlich auch noch Karten für die 11 Kinder und 2 Betreuer im Auktions-Paket enthalten.Der Reinerlös der Auktion kommt der Jugend-Abteilung der SpVgg Unterhaching zugute.

Keywords: Sportmarketing