Deutscher Kartenhersteller international erfolgreich

Von: Elatec GmbH  11.08.2006
Keywords: Prepaid Scratch Cards

München, 10. August 2006 – Die Elatec GmbH erschließt das süd- und osteuropäische Ausland: In den letzten Monaten konnte das Unternehmen mehrere strategische Abschlüsse über die Lieferung von Prepaid Scratch Cards und Versichertenkarten tätigen und bedeutende Kunden für sich gewinnen. Von der staatlichen Post Telecommunications of Kosovo hat Elatec vor kurzem den Zuschlag über die Lieferung von 50 Millionen Prepaid Scratch Cards (Rubbelkarten) erhalten und die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Dabei handelt es sich um einen Folgeauftrag, der nicht zuletzt der Liefertreue und der hohen Produktqualität der von Elatec gelieferten Karten geschuldet ist.Auch in Ungarn konnte Elatec einen wichtigen Abschluss für sich verbuchen: Mit vodafone Ungarn wurde ein Vertrag über die Lieferung von Prepaid Scratch Cards mit Sicherheitseigenschaften auf allerhöchstem Niveau unterzeichnet.In Griechenland hat die Telecom and Banking Division die Athener Alpha Insurance Company mit Krankenversichertenkarten beliefert. Die Alpha Versicherungsgruppe bietet neben Krankenversicherungen auch Lebens- und andere Versicherungen an und ist in Griechenland und dem ganzen Balkan stark vertreten. Erweiterung der Aktivitäten in Deutschland: Karten für Kundenbindungssysteme der Elatec GmbH sind für das osteuropäische Ausland schon länger im Angebot. Seit kurzem nun bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Haar bei München auch Kunden in Deutschland entsprechende Karten an. Elatec sieht aufgrund der aktuellen Entwicklung im Einzelhandel ein großes Potenzial auf diesem Markt und führt zurzeit Verhandlungen mit vielen potenziellen Kunden.

Keywords: Prepaid Scratch Cards