Ferienwohnung Gästezimmer Pension König in der Wanderregion Oberbreitenau

Ferienwohnung Gästezimmer Pension König in der Wanderregion Oberbreitenau von Pension****König Gästezimmer Ferienwohnung Sauna Solarium Tischten. Sat-TV Überdachter Pool und WLAN

Von: Pension****König Gästezimmer Ferienwohnung Sauna Solarium Tischten. Sat-TV Überdachter Pool und WLAN  21.10.2010
Keywords: Unterkunft, Reisen, Unterkünfte

 


  Zimmer Bischofsmais Mit Heimat verbinden wir tiefe Gefühle: schöne Erinnerungen an vertraute Bilder und gewohnte Landschaft. Heimat ist da, wo wir uns auskennen, wohlfühlen und bei Freunden geborgen wissen.   (Bayerischer Wald) Für einen Bayern gehört neben Bergen und Seen, Flüssen und Feldern, Kirchen und Wirtshäusern auch der Wald zum Bild der Heimat. Bei Bayerwäldlern ist diese Gefühlsbindung besonders start ausgeprägt. Dies kommt in vielen Liedern zum Ausdruck, etwa wenn die „Waidler“ voll Inbrunst singen: „Mir san vom Woid dahoam – da Woid ist schee“. Europas größtes Waldgebiet, der bayerische und tschechische Böhmerwald, prägt die Menschen hier seit tausend Jahren. Sie haben ihn gerodet und kultiviert, Brenn- und Bauholz geschnitten, Beeren und Schwammerl gesucht. Die „Waidler“ haben im „Woid“ und vom „Woid“ gelebt. Das geht über Generationen ins Gemüt.Der Wald mit seiner Romantik lockt auch viele Gäste zum Wandern und Erholen an die Grenzberge. Für viele ist der gewohnte „Wirtschaftswald“ auch zur „Waldheimat“ geworden.Mitten in diesem romantischen Idyll liegt die Pension König und bietet Zimmer und Ferienwohnungen in Bischofsmais/Habischried. Mit hauseigenem Swimmingpool, Liegewiese, Grillabende uvm. können Sie die bayerische Gemütlichkeit erleben. Aber auch rund um Bischofsmais gibt es einiges zu sehen. Wie wäre es mit einer Wanderung durch die Wälder oder einer Radtour? Hier im Bayerischen Wald genießen Sie die Natur in vollen Zügen. Erholen Sie sich in den Zimmern oder Ferienwohnung Bischofsmais/Habischried Bayerischer Wald. Pension KönigMarianne KönigHüttenweg 1 • 94253 BischofsmaisBayerischer WaldBischofsmais - der familienfreundliche Ferienort

Über 60 Kilometer beschilderte Wanderwege in Höhen von 700 bis 1000 Metern, quer durch den Bayerischen Wald, das ist eines von vielen Argumenten, die für einen Urlaub in Bischofsmais sprechen. Es ist eine alte, eine historische Gemeinde, die erstmalig im Jahre 1136 erwähnt wurde, heute aber durch ihre schöne Lage und einem großen Angebot für Urlauber zu einem der beliebtesten Urlaubsorte im Bayerischen Wald geworden ist.

Bischofsmais liegt am Böhmweg, einem berühmten "Säumerpfad", ehemals ein Handelsweg, der von Deggendorf über Bischofsmais und Zwiesel bis nach Prag führte. Es ist einer der schönsten Wanderwege, dessen schönste Teilstücke in und um Bischofsmais, also mitten im Bayerischen Wald liegen.

Um sich auf diese oder eine andere Wanderung rund um Bischofsmais vorzubereiten, stehen dem Gast vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Hierzu gehört auch eine entsprechende Unterkunft, von den es in Bischofsmais viele, vor allem aber viele gute gibt: Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Privatzimmer und Gästehäuser in allen Kategorien und Preisklassen. Die meisten von ihnen bieten dem Gast ein spezielle Sommer- oder Winterangebote, die zu den günstigsten in Deutschland gehören.

Bischofsmais ist auch auf Sport und Fitness eingestellt. Hervorzuheben ist der Bikerpark, der Biker aus ganz Europa anzieht und wo man auch den richtigen Umgang mit dem Mountainbike erlernen kann. Besonders beliebt ist die Downhill-Strecke, da man hierfür den Lift nach oben benutzen kann. Diese Strecken sind im Winter natürlich ein Eldorado für Skifahrer.

Besonders interessant ist Bischofsmais in der Region Bayerischer Wald für Familien und wurde als „Familienfreundlicher Ferienort” ausgezeichnet, denn neben den Wanderstrecken wird speziell in Bischofsmais für Kinder einiges geboten. Da ist einmal die 600 Meter lange spektakuläre Sommer-Rodelbahn, das bei Kindern heiß begehrte Ponyreiten oder das schön gelegene Freibad im Ferienpark Bischofsmais oder in der benachbarten Kreisstadt Regen. Im Winter ist dann Eislaufen, Rodeln auf der zwei Kilometer langen Winterrodelbahn und Skifahren angesagt.

Für die Erwachsenen bietet ein 18-Loch-Golfplatz auf der "Rusel" sportliche Betätigung an der gesunden Luft des Bayerischen Walds. Wer es etwas ruhiger haben möchte, der kann sich beim Weiher- und Fliegenfischen in fließenden Gewässern herrlich entspannen. Die gefangenen Fische kann man dann in seiner Ferienwohnung oder in seinem Ferienhaus wunderbar zubereiten. Doch auch in den Pensionen und Privatzimmern sind die Gastgeber gerne bereit, einen Fisch zuzubereiten.

"Langlaufen” oder "Skiwandern" - Bischofsmais ist eingeschlossen von zahlreichen immer gespurten Loipen, die insgesamt eine Länge von 70 Kilometer ausweisen, hier kann man die Schönheit der Winterlandschaft des Bayerischen Walds genießen.

Gastronomisch bietet Bischofsmais alles, was des Urlaubers Herz begehrt. Besonders die regionale Küche wird in den Hotel und Restaurants gepflegt. Man kocht gerne mit Produkten aus der Region und bietet Biere aus der Gegend, aber auch aus der Tschechischen Republik.

Eines zeichnet Bischofsmais und seine Bewohner aus, man ist sehr gastfreundlich, und der ganze Ort ist bemüht, seinen Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten.

Radlfahrer sind Mountainbiker nur bedingt. Denn Mountainbiker fahren nicht Rad. Sie biken. Und sie fahren nicht bergab, sondern downhill. Statt der Tour durchs Gelände unternehmen sie einen Cross. Und überhaupt bedienen sie sich keiner Wege, sondern ausgewiesener Trails.

BMW-Bikepark Geißkopf
Wem der von der Natur geschaffene Bike-Park zu weitläufig ist, dem verhilft der vermutlich größte Bikepark der Welt rund um den Geißkopf bei Bischofsmais zum Up- and Downhill-Glück in komprimierter Form. Zehn Strecken unterschiedlichster Auslegung, Länge und Schwierigkeit: angefangen vom 200 Meter langen Kinder-Parcours über die Hindernis-Übungsstrecke für Erwachsene bis hin zum Jump-Trail, auf dem Spezialisten schwierigste Sprünge wagen, ist der BMW-Bikepark jedem Leistungsvermögen gewachsen. Freerider und Slalom-Fahrer, mit derselben Liftanlage nach oben befördert, aber auf separater Strecke nach unten geführt. Zwei Kilometer währt der Abfahrt-Spaß im äußersten Fall, und wer weder Tod noch Teufel fürchtet, stürzt sich übers "Evils Eye" 280 Meter in die Tiefe.
Vom späten Frühjahr bis weit in den Herbst hinein geben sich hier - am Treffpunkt der globalen Biker-Szene - Bergfahr-Freunde aller Art den Lenker in die Hand. Spaß-orientierte Anfänger haben gleichermaßen freie Bahn wie Ambitionierte und werden dank angegliederter Bike-Schule bzw. Verleih-Station für Räder, Helme und Schutzbekleidung professionell auf Kurs gebracht.

Nahe des Bike-Park Geißkopf liegt die Pension König und bietet neben Zimmer Bischofsmais auch zwei gemütliche Appartements. Der hauseigene Swimmingpool ist das Highlight im Sommer. Aber auch im Winter kommt keine Langeweile auf. Genießen Sie Ihren Urlaub im Zimmer Bischofsmais Bayerischer Wald.

Keywords: Erhohlungsreisen, Familienurlaub, Ferienhaus, Ferienunterkunft, Ferienwohnung, Ferienwohnungen, Freibad, Gästezimmer Ferienwohnung, Kindern, Kinderspielplatz, Langlauf, Pension, Pensionen, Radfahren, Radwandern, Reisen, sauna solarium, Unterkunft, Unterkünfte, Urlaubsunterkunft, Wandern, Wanderurlaub,

Pension****König Gästezimmer Ferienwohnung Sauna Solarium Tischten. Sat-TV Überdachter Pool und WLAN kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken