AQUA-LYROS-Wasseraktivator

AQUA-LYROS-Wasseraktivator von EdelwasserLaden

Von: EdelwasserLaden  02.03.2011
Keywords: Energetisierung, Entschlackung, Wasserenergetisierung

Max & Peter Groß bringen die AQUA-LYROS-Technologie auf den Markt!

 

Ergänzt um einige neue Funktionsprinzipien bringt Aqua-Lyros-Wasser z.B. deutlich mehr Licht in den Körper, als die bisherige GIE-Technik.

Mittels einer speziellen Computer-ausgewerteten Aura-Fotografie ( nach Dr. Korotkov) konnte eine um ca. 20 % höhere Lichtenergie nach dem Genuss von Lyros-Wasser im Vergleich zu GIE-Wasser gemessen werden! Wir sind der Meinung, dass diese Lichtenergie identisch ist mit den von Prof. Fritz-Albert Popp entdeckten Biophotonen.

Wirkung von Aqua-Lyros:

·         Lyros-Wasser schmeckt erheblich besser

·         Der natürliche Durst kehrt zurück

·         Höhere Leistungsfähigkeit

·         Schadstoffe werden ausgeleitet

·         Immunsystem wird gestärkt

·         Kalkablagerungen in Leitungen und Armaturen
werden reduziert

·         Lebensmittel, die in Lyros-Wasser gebadet werden,
bleiben länger frisch und schmecken besser.

·         Haustiere haben weniger Parasiten                                                     Max & Peter Gross

·         Pflanzen wachsen besser

  • Heizungen verbrauchen bis zu ca. 20 % weniger Energie

 

Die 18 Wirkprinzipien der LYROS – Wassertechnologie

 

1)      Aufgliederung des Wasserlaufs nach dem Eingang auf 2 bzw. 4 Leitungsstränge je nach Modellgröße

        (System BMP Lyros).

2)      Verwirbelung durch Rotation des Wassers in Spiralform (System Viktor Schauberger).

3)      Verwirbelung durch magnetische Nord-Polaritätsausrichtung der Wassermoleküle (System Dr. Patrick

          Flanagan)

4)      Ionisation des Wassers mittels Dauermagneten (Syst. Peter Groß)

5)      Änderung der Kalkstruktur im Wasser mit Dauermagneten = weicheres Wasser, ideal für Mensch,

         Tier und Pflanzen.

6)      Verwirbelung durch zeit- variierende Wechseldruck-Zonen (System Peter Groß).

7)      Wechseldruck-Zonen im Tausendstel-Sekundentakt zur bedingten (da durchflussabhängig) rein physikalischen

         Bakterienabtötung (System Peter Groß).

8)      Wirbelbildung durch unterschiedliche, elektromagnetische Feldlinienvektoren innerhalb und außerhalb der

         wasserführenden Rohrleitungen infolge des Fliessens von Wasser mit  freien Ionen ohne Verwendung von

         elektrischem Strom. (System Peter Groß).

9)      Wirbelbildung durch magnetisch verursachte Süd-Polaritätsausrichtung der Wassermoleküle (Syst. Dr. Patrick

         Flanagan)

10)    Informationsübertragung von mehr als 9.995 materiellen Naturfrequenzen.

11)    Informationsübertragung von zahlreichen immateriellen Naturfrequenzen wie Morgen- und Abendröte, vollem

         Mittags- sowie Vollmondlicht, Frequenz der Erdpulsation (Schuman Wellen 8,23 Hz mit einer Oberwelle von

         9,05 Hz), Planetenfrequenzen, weißes Rauschen und anderen Naturfrequenzen auch von Pflanzen.

12)    Intensive Abschirmung gegen Auswirkungen von Elektrosmog (System Peter Groß).

13)    Sauerstoffanreicherung des Wassers (durchschnittlich ca. 7 %) ohne direkte Sauerstoffzugabe. Infolge der

         überall unterschiedlichen chemischen Zusammensetzung des Wassers, teilweise sogar innerhalb ein und

         derselben Stadt, kann der Durchschnitts- wert über- oder unterschritten werden.  (System Peter Groß)

14)   Mehrfache Orgonaufladung durch Schichtbauweise (System Wilhelm Reich).

15)   Zusätzliche intensive Energetisierung des durchströmenden Wassers durch Verwendung

         ausschließlich achsgerichteten (= tachyomatisierten) Baumaterials (System Peter Groß).

16)    Konsequente Beachtung der Gesetze der „heiligen Geometrie“ (z.B. wie goldener Schnitt und aller

          darauf basierenden Systeme vgl. die Cheopspyramide und andere) (System Christian Lange).

17)    Übertragung der Naturfrequenzen von Silber und den von vielen anderen Mineralien und Spurenelementen

         (System BMP Lyros).

18)    Unter diesem Punkt vereinigen sich über 4 Wirkungsweisen, die einen Nachbau des Aqua-Lyros nahezu

          unmöglich machen. Betriebsgeheimnis BMP Lyros Ltd.

Keywords: Badewasser, Edles Wasser selbst herstellen, Energetisierung, Entschlackung, Vitalisierung, Wasserenergetisierung,