Paarberatung und Paartherapie

Von: BP-Rothaus  07.03.2013
Keywords: Psychotherapie, Paartherapie, Paarberatung

Paartherapie

In der Paartherapie geht es vor allem darum, den Partner aus einer
anderen, "neuen" Perspektive zu erleben. Aus dem veränderten Blickwinkel
heraus kann es gelingen, den Partner und auch die Beziehung anders zu
erleben.

Einzelne Aspekte der Paartherapie

Sie haben Raum für Ihr Anliegen und Ihre Probleme Sie formulieren Ihre
Wünsche und Erwartungen und definieren Ihre Ziele Sie erfahren mehr über
sich selbst und Ihre Partnerschaft Sie erleben sich und Ihren Partner in
Ihrer jeweiligen Einzigartigkeit Sie lernen, Ihre Erkenntnisse in Ihren
Alltag zu integrieren und erfolgreich zu leben

Ablauf einer Paarberatung

Der erste Schritt bei einer Paarberatung ist das persönliche
Kennenlerngespräch.

In diesem ersten, unverbindlichen und kostenlosen Gespräch schildern Sie
zunächst einmal ausführlich Ihre derzeitige Situation und Ihre
Problematik. Außerdem besprechen wir Ihre Erwartungen, Wünsche und
Ziele, die Sie mit der Beratung verbinden.

In den darauf folgenden Sitzungen bearbeiten wir dann gemeinsam mit
Hilfe von Gesprächen, gezieltem Nachspüren und mit gelegentlichen
"Hausaufgaben" Ihre persönliche Beziehungssituation und Ihre
Schwierigkeiten.

Jede Beratung verläuft anders, da jedes Paar seine eigene Geschichte und
sein eigenes System hat. Eine Paarberatung läuft über mehrere Sitzungen.
Die Anzahl der Sitzungen ist dabei individuell.

Keywords: Gestalttherapie, Paarberatung, Paartherapie, Psychotherapie

Weitere Produkte und Dienstleistungen von BP-Rothaus

07.03.2013

Fortbildung in Gestalttherapie

Spüren - Wachsen - Handeln


07.03.2013

Einzel- und Gruppen-Supervision

Spüren - Wachsen - Handeln


07.03.2013

Einzel-Coaching

Spüren - Wachsen - Handeln


07.03.2013

Burn-Out Prophylaxe, Therapie und Begleitung

Spüren - Wachsen - Handeln