Trockenlegung von feuchten Mauern - Kellern

Trockenlegung von feuchten Mauern - Kellern von Utz Wolfgang

Von: Utz Wolfgang  09.12.2008
Keywords: Sanierung, Renovierungen, Bautenschutz

Notwendigkeit der Trockenlegung von Kellern,
öffentlichen Gebäuden und Kirchen?

Krankmachende Schimmelpilze, Sporen und Bakterien

Man riecht es oft schon beim Hineingehen, den muffigen und fauligen Geruch, der durch Schimmelpilze, Sporen und Bakterien verursacht wird - der typische Kellergeruch von abgestandener und feuchter Luft. Hinzu kommt noch dass viele Kirchen und öffentliche Gebäude verschlossen sind und keine Frischluft mehr in die Räume kommen kann. Da braucht sich dann keiner mehr wundern, dass Menschen sich hier nicht mehr wohlfühlen, Hustenreiz bekommen, Atemprobleme durch Pilze und beklemmende Gefühle haben.

Wo ist nun die Ursache dieser aufsteigenden Feuchte, der sogenannten Kapilarwirkung zu sehen? Es sind die positiven Ionen, die Feuchtigkeit nach oben ziehen. Wenn man diese nun umpolarisiert, dann passiert das Gegenteil – die Feuchtigkeit wird wieder nach unten gedrückt.

Negative Ionen sind Sauerstoffträger die für unsere Gesundheit ganz wichtig sind. Wir finden diese vermehrt im Gebirge oder am Meer. Heute werden bereits viele Ionengeneratoren am Markt angeboten, die das Ziel haben die Luft zu reinigen und die negativen Ionen am
Sauerstoff zu binden.

Nun gibt es eine Möglichkeit, mit kleinen Energiedrähten diese Umpolarisierung zu erreichen und den schlechten, positiven Ionenfluss umzudrehen. Es ist für viele nicht nachvollziehbar – aber es funktionert. Nach einigen Wochen – je nach Wandstärke, Grösse und einer guten Ent- bzw. Belüftung – sind Kellerwände und grosse Gebäude wieder trocken und geruchsfrei.


Was mich bei meinen Forschungen ebenso faszinierte war, dass der Energiepegel am Menschen, den ich mit einem Messgerät vorher und nacher gemessen hatte, stark nach oben verschob.

Das Interessante – es kostet nicht viel und es muss nicht aufgegraben werden !!

Keywords: Bautenschutz, Renovierungen, Sanierung, Trockenlegung

Utz Wolfgang kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken