Verstärkersystem AMS8/16 und LAN-Messsystem AMS-LAN8/16: bmcm Messtechnik hochwertig und kompakt

Verstärkersystem AMS8/16 und LAN-Messsystem AMS-LAN8/16: bmcm Messtechnik hochwertig und kompakt von BMC Messsysteme GmbH (bmcm)

Von: BMC Messsysteme GmbH (bmcm)  22.10.2007
Keywords: Messtechnik, Messsysteme, Analog

Maisach/München. Die neue Produktlinie der BMC Messsysteme GmbH unter dem Namen "AMS" (Amplifier Measurement System) bietet moderne Verstärkertechnik im 5B-Standard für individuelle Anforderungen.

In dem stabilen, ½ x 19 Zoll breiten 3HE-Metallgehäuse mit den charakteristischen roten Gehäuserahmen der BMC Messsysteme GmbH befindet sich kompakte Messtechnik auf engstem Raum: das Verstärkermesssystem AMS8/AMS16 stellt 8 (AMS8) bzw. 16 (AMS16) Steckplätze für 5B Module zur Verfügung, um an diesen analoge Signale anzuschließen.

Verschiedene Einschubkassetten sind als Zubehör erhältlich, auf die verschiedenste 5B Verstärkermodule und Messwandler befestigt werden, so dass die Signale kanalweise galvanisch getrennt erfasst und ideal aufbereitet werden können. Diese werden ins AMS8/AMS16 eingebaut und fest verschraubt.
An der Blende sind die Einschubkassetten mit unterschiedlichen Anschlussbuchsen ausgestattet für den komfortablen Anschluss unterschiedlichster Sensorik. Die Sensorspeisung erfolgt durch das AMS8/AMS16 selbst.

Im Baukastenprinzip kann sich der Kunde somit ein individuelles Verstärkermesssystem zusammenstellen, das perfekt auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Damit nicht genug: wer sein Messsystem nicht extern über die 37-polige Sub-D-Buchse anschließen will, dem steht mit der Variante AMS-LAN als 8- (AMS-LAN8) oder als 16-Kanal- (AMS-LAN16) Version zusätzlich ein integriertes, synchronisierbares LAN-Messsystem zur Verfügung. Dies erfasst Signale mit einer Summenabtastrate von max. 25kHz pro Gerät und leitet die Werte über Netzwerk (TCP/IP) an einen PC weiter.

Die AMS-Produkte der BMC Messsysteme GmbH (bmcm) zeichnen sich aus durch hohe Anpassungsfähigkeit, Qualität und Kompatibilität. Weitere Varianten des AMS-Verstärkermesssystems sind in Vorbereitung.

#####

BMC Messsysteme GmbH
Hauptstrasse 21
82216 Maisach /München
DEUTSCHLAND

Verkauf:
Telefon: +49 (0)8141/ 4041802
Telefax: +49 (0)8141/ 4041809
E-Mail: verkauf@bmcm.de
URL: http://www.bmcm.de

Presse:
Telefon: +49 (0)8141/ 4041800
Telefax: +49 (0)8141/ 4041809
E-Mail: info@bmcm.de
URL: http://www.bmcm.de

*** Über die BMC Messsysteme GmbH ***

Die BMC Messsysteme GmbH wurde 1994 als eigenständige GmbH gegründet und hat Ihren Firmensitz in Maisach, ca. 30 km westlich von München. Diese Eigenständigkeit konnte bis heute beibehalten werden, so dass die Zugehörigkeit zu einer Firmengruppe nie bestand und auch für die Zukunft nicht geplant ist. Als eine der einzigen deutschen Firmen werden bei bmcm alle Produkte vollständig in Deutschland selbst entwickelt und produziert. Somit noch Qualität "Made in Germany" mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die BMC Messsysteme GmbH bedient zwei Geschäftsfelder:

* Messtechnische Komponenten und PC-Messtechnik *
Dazu gehört eine große Palette von Anschlusssystemen, Messverstärkern, Messsystemen, Datenloggern und die dazugehörige Software.
http://www.bmcm.de/ger/prgr-products.html

* D2M (Design to Manufacturing) bzw. OEM Produkte *
BMC Messsysteme GmbH entwickelt und produziert elektronische Komponenten nach Kundenwunsch.
http://www.bmcm.de/ger/co-d2m.html

Sie erhalten hochwertige Produkte, die bereits seit Anfang 2006 nach "RoHS-Richtlinie" produziert werden - selbstverständlich immer mit entsprechender Dokumentation und der zugehörigen CE-Abnahmeprüfung.
Eine deutsche Dokumentation ist für uns genauso verpflichtend, wie eine englische Beschreibung, die wir für unsere internationalen Kunden bereithalten.

Keywords: 5B Module, Analog, Galvanische Trennung, Industrielle Messtechnik, Messsysteme, Messtechnik, Messverstärker, Netzwerkmesstechnik (Lan),

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken